Ex ihrer Freundin! Denisé Kappés schießt gegen Bachelorette-Kandidat: "Kein Hauptgewinn"

Berlin - 2016 buhlte sie selbst um das Herz von Bachelor Leonard Freier: Nun nimmt Denisé Kappés die Kandidaten der diesjährigen "Bachelorette"-Staffel ganz genau unter die Lupe. Am 33-jährigen Sebastian lässt die Berlinerin dabei jedoch absolut kein einziges gutes Haar.

Denisé Kappés (30) schießt gegen "Bachelorette"-Kandidat Sebastian.
Denisé Kappés (30) schießt gegen "Bachelorette"-Kandidat Sebastian.  © Instagram/denise_kappes

In ihrer Instagram-Story kommentiert sie das Foto des Hamburgers mit den Worten: "Ich hoffe für Melissa, dass sie auf ihr Herz hört und sich richtig entscheidet. Denn mit Sebastian wird sie leider keinen Hauptgewinn ziehen. Er war mal mit einer guten Freundin von mir zusammen! Mehr Details erspare ich mir jetzt ... Vertrauen ist gut, Kontrolle ist besser!"

Autsch! Klingt, als hätte sich der Triebwerkstechniker in der Vergangenheit nicht gerade gentlemanlike verhalten. 

Gegenüber RTL beteuerte der leidenschaftliche Basketballer jedenfalls, sich nach seiner vergangenen sechs Jahre andauernden Beziehung endlich wieder eine lange und ernsthafte Partnerschaft zu wünschen.

Was er Melissa zu bieten hat? 

"Meine Größe ist eben schon einen Hingucker wert", verrät der 1,96-Meter-Hüne.

Der 33-jährige Hamburger kämpft dieses Jahr um die letzte Rose von Bachelorette Melissa Damilia (24).
Der 33-jährige Hamburger kämpft dieses Jahr um die letzte Rose von Bachelorette Melissa Damilia (24).  © TVNOW / Arya Shirazi, TVNOW

Ob er die ehemalige "Love Island"-Beauty damit von sich überzeugen kann oder er sich am Ende gar tatsächlich als waschechter Herzensbrecher entpuppt, erfahrt Ihr ab Mittwoch, den 14. Oktober um 20.15 Uhr auf RTL und schon sieben Tage früher auf TVNOW.

Titelfoto: Montage: Instagram/denise_kappes, TVNOW

Mehr zum Thema Denisé Kappés:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0