Désirée Nick ledert gegen Heidi Klum: "Ich sehe besser aus als du"

Von Elias Kaminski

Berlin - Das hat gesessen! Désirée Nick (65) beweist erneut, dass sie die spitzeste Zunge der Nation hat. Zielscheibe ist dieses Mal Heidi Klum (48).

Désirée Nick (65) ist Deutschlands Trash-Natter Nummer eins.
Désirée Nick (65) ist Deutschlands Trash-Natter Nummer eins.  © picture alliance / Jens Kalaene/dpa

Weil die diesjährige Staffel des beliebten Casting-Formats "Germany's Next Topmodel" voll auf Diversität setzt, wittert die Kabarettistin ihre Chance für das kommende Jahr. "Ältere Models werden immer angesagter", gurrte Klum in der Show zum Auftakt, wonach auch Körper und Maße in den Hintergrund rücken. Ältere hätten viel mehr Elan, stellte die 48-Jährige fest.

Als Best-Agerin mit viel Persönlichkeit sieht sich La Nick daher angesprochen und wendet sich augenzwinkernd mit einer Botschaft an die Chefjurorin.

"Hallo Heidi, ich wollte dich was fragen: Darf ich mich bei dir nächstes Jahr für 'Germany's Next Topmodel' 60plus bewerben? Werde ich das neue 'Germany’s Next Topmodel'?", sülzt das Multitalent in einem Video auf Instagram und zischt: "Also, ich finde, ich sehe besser aus als du."

Désirée Nick über ihr Playboy-Shooting mit 66: "Ich dachte, im Rentenalter kannst du ein Zeichen setzen"
Désirée Nick Désirée Nick über ihr Playboy-Shooting mit 66: "Ich dachte, im Rentenalter kannst du ein Zeichen setzen"

In dem Bewerbungsvideo zeigt sich die frühere Ballerina in einem babyblau-weißen Bikini mit tief ausgeschnittenem Dekolleté und angewinkeltem Bein vor traumhafter Kulisse in Dubai. Strohhut, schwarze Sonnenbrille und dazu riemchenlose Peeptoe-Schuhe mit Blockabsatz in Rot.

Doch damit ist die Stichelei gegen die Model-Mama noch nicht beendet, denn die Autorin zieht in der Videobeschreibung weiter vom Leder. "Ich zeig dir mal, wie Posing geht. Ab 50 wird nämlich alles anders, du hast noch ganze 12 Monate", spritzt die Trash-TV-Ikone Gift.

"Germany's Next Topmodel": Désirée Nick bewirbt sich bei Heidi Klum via Instagram

Heidi Klum (48) will bei "Germany's Next Topmodel" mehr Diversität in den Vordergrund stellen.
Heidi Klum (48) will bei "Germany's Next Topmodel" mehr Diversität in den Vordergrund stellen.  © Kay Blake/ZUMA Press Wire/dpa

"Mach dich bereit und halte dich von Schönheitsoperationen fern! Dieser Körper ist von Natur gemacht (übersetzt aus dem Englischen, Anm. d. Red.). Lipo macht Beulen!"

Abschließend will die Ex-Dschungelkönigin noch wissen: "Bin ich bei 'GNTM' 2023 dabei?" So viel Augenzwinkern und Spöttelei spült auch eine Welle der Begeisterung in die Kommentarspalte der 65-Jährigen. Auch von Promis gibt es Zuspruch.

Während Ballermann-Bardin Melanie Müller (33) die Vorstellung mit einem Flammen-Emoji bejubelt, schwärmt Reality-Star Sam Dylan (31) schon jetzt: "Oh yes 😍😍😍😍😍."

Titelfoto: Kay Blake/ZUMA Press Wire/dpa, picture alliance / Jens Kalaene/dpa (Bildmontage)

Mehr zum Thema Désirée Nick: