"Die Brüste bleiben doch groß": Fans von Kurvenwunder Liesl können aufatmen!

Karlsruhe - Eine Frage, die viele Menschen als Kompliment sehen, geht Kurvenwunder Alisa Piecha (31) alias Liesl mächtig auf die Nerven. Jetzt hat sie ihrem Unmut Luft gemacht.

Die 31-Jährige versteht es, ihre Kurven gekonnt in Szene zu setzen.
Die 31-Jährige versteht es, ihre Kurven gekonnt in Szene zu setzen.  © Montage: Screenshots Instagram.com/lieslkennsch

Seit Jahr und Tag begeistert die Plus-Size-Beauty aus dem Südwesten mehrere Zehntausend Fans mit ihren Fotos und Videos.

Ob im Bikini oder im Sommerkleidchen: Wenn sich die kurvige Karlsruherin präsentiert, fliegen ihr die Männerherzen scharenweise zu.

Doch eine Frage geht der Beauty gehörig auf den Keks: "Hast Du abgenommen?"

Er ist 32 Jahre älter: Prinzessin Dianas Nichte Kitty Spencer heiratet Milliardär
Royals Er ist 32 Jahre älter: Prinzessin Dianas Nichte Kitty Spencer heiratet Milliardär

Wie sie in ihrem jüngsten Posting auf der Bilderplattform Instagram berichtet, erreichten sie in letzter Zeit täglich unzählige Nachrichten dieser Art - sowohl von Männern als auch von Frauen.

Aus der Frage kann demnach aber auch schnell eine Feststellung werden: "Du hast abgenommen, Du siehst toll aus". Auch ein besorgtes "Werde bloß nicht noch dünner" schrieben die Fans der 31-Jährigen.

Doch da wird die dreifache Mama fuchsig: "So langsam nervt es mich ein bisschen."

Und weiter: "Ja, ich habe in letzter Zeit ein bisschen abgenommen. ABER man muss bedenken, ich wiege nicht weniger als vor meiner letzten Schwangerschaft."

Liesl: "Ich bin keine Zahl auf der Waage"

Für die Karlsruherin bedeutet Selbstliebe, "sich und seinen Körper in allen Lebenslagen und Phasen zu akzeptieren und zu respektieren, wie er nun mal ist".
Für die Karlsruherin bedeutet Selbstliebe, "sich und seinen Körper in allen Lebenslagen und Phasen zu akzeptieren und zu respektieren, wie er nun mal ist".  © Montage: Screenshots Instagram.com/lieslkennsch

Der Körper brauche eben etwas Zeit, um das "Normalbild" wieder zu erreichen.

"Ich gab meinem Körper die Zeit und ich liebte mich auch mit meinem 'Nach-Schwangerschaftskörper', notiert Liesl zu einem Foto, das sie in knappem roten Stoff zeigt.

Selbstliebe bedeute für die Karlsruherin nicht, dass alles immer gleich bleiben müsse: "Selbstliebe bedeutet, sich und seinen Körper in allen Lebenslagen und Phasen zu akzeptieren und zu respektieren, wie er nun mal ist."

GZSZ: Schon heute: Dieser GZSZ-Star verlässt den Kolle-Kiez
Gute Zeiten, schlechte Zeiten Schon heute: Dieser GZSZ-Star verlässt den Kolle-Kiez

Ihr ist wichtig zu betonen: "Ich bin keine Zahl auf der Waage. Ich bin die Liesl. Und wer mir hier aus bestimmten oberflächlichen Gründen folgt, der darf nun gerne das Entfolgen-Knöpflein drücken 😜".

Und dann setzt sie mit dem für sie typischen Humor nach: "Nicht falsch verstehen, ich weiß, dass Instagram eine oberflächliche Welt ist und viele mir aus diesen Gründen folgen, aber hey Freunde... keine Angst, die Brüste bleiben doch groß 😂😂😂
Ich hab' Euch lieb ❤️".

Für viele Fans sicherlich äußerst beruhigende Neuigkeiten, liebe Liesl!

Titelfoto: Montage: Screenshots Instagram.com/lieslkennsch

Mehr zum Thema Promis & Stars: