Gemein! Dieter Bohlen erlaubt sich fiesen Streich mit Carina

Hamburg – Er kann es einfach nicht lassen! Dieter Bohlen (66) hat sich erneut einen fiesen Streich erlaubt. Dieses Mal auf Kosten seiner Partnerin Carina Walz (36).

Auf Instagram zeigt Dieter den fiesen Streich.
Auf Instagram zeigt Dieter den fiesen Streich.  © Screenshot/Instagram, dieterbohlen

Der Poptitan und seine Liebste genießen derzeit den Sommer auf Mallorca. Ob beim gemeinsamen Stand-up-Paddling oder auf einer Bootstour: Bei dem Paar ist immer was los.

Ein einfaches Sonnenbad am Pool ist dem DSDS-Juror da wohl zu langweilig, wie ein neues Video auf seinem Instagram-Profil zeigt.

Während sich die schöne Brünette im gelben Bikini und mit einem großen Hut auf einer Liege am Pool entspannt und die Sonne genießt, heckt Dieter schon wieder den nächsten Streich aus.

Das wird spätestens deutlich, als der Poptitan in die Kamera grinst, den Finger auf die Lippen legt und zur Ruhe mahnt. Dann schleicht er sich auf Zehenspitzen an seine dösende Freundin heran. 

Womit diese wohl nicht gerechnet hätte: Der 66-Jährige streckt die Arme aus und schubst sie in den Pool - samt Liege. Während die arme Carina im kühlen Nass strampelt, streckt Dieter demonstrativ den Daumen in die Kamera. Was für ein fieser Streich!

"Alles nur Spaß ♥️♥️♥️♥️" kommentiert der Erfolgsproduzent das Video. Ob seine Liebste das wohl auch so sieht? Wie Carina nach der fiesen Attacke reagiert, zeigt das Video nicht.

Doch in einem sind sich die Fans sicher: Die 36-Jährige wird sich rächen. "Ich hoffe, sie zahlt das zurück 🤣", schreibt eine Userin. "Oh, das tut sie", antwortet Dieter prompt. Ein anderer Fan freut sich: "Auf das Retoure Video bin ich gespannt." Das sind wir auch...

Carina vertraut Dieter nicht - zurecht!

Dass Carina und Dieter immer für einen Spaß zu haben sind, haben sie ihren Fans bereits mit zahlreichen Videos unter Beweis gestellt.

Zuletzt wagte das Paar vor laufender Kamera einen Vertrauenstest, der jedoch gehörig nach hinten losging (TAG24 berichtete).

Sich mit geschlossenen Augen in die Arme ihres Liebsten fallen zu lassen, war von der Brünetten wohl zu viel verlangt. Nun ist auch klar, warum sie Dieter nicht immer vertraut!

Titelfoto: Screenshot/Instagram, dieterbohlen

Mehr zum Thema Dieter Bohlen:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0