Elon Musk beichtet auf Twitter: Hatte "seit Ewigkeiten" keinen Sex mehr!

San Francisco (Kalifornien/USA) - Glück in der Finanzwelt heißt wohl noch lange nicht Glück in der Liebe.

Elon Musk (51) bestreitet vehement, mit der Exfrau des Google Mitbegründers Sergey Brin (48) geschlafen zu haben.
Elon Musk (51) bestreitet vehement, mit der Exfrau des Google Mitbegründers Sergey Brin (48) geschlafen zu haben.  © Susan Walsh/AP/dpa

Nachdem zuletzt die Behauptungen laut geworden sind, Elon Musk (51) habe mit der Frau des Google-Mitbegründers Sergey Brin (48) geschlafen und somit deren Scheidung herbeigeführt, verteidigte sich der Tesla-Chef vehement.

Zuerst bezeichnete er die Gerüchte auf Twitter noch als "totalen Schwachsinn":

"Sergey und ich sind Freunde und waren gestern Abend zusammen auf einer Party!", schrieb er dort und fügte hinzu: "Ich habe Nicole in drei Jahren nur zweimal gesehen, beide Male in Anwesenheit vieler anderer Leute. Nichts Romantisches."

Elon Musk: Ist das noch ein Auto? Darum kommt Elon Musks Cybertruck vorerst nicht nach Deutschland!
Elon Musk Ist das noch ein Auto? Darum kommt Elon Musks Cybertruck vorerst nicht nach Deutschland!

Anschließend ließ es sich der SpaceX-Gründer nicht nehmen, ein pikantes Detail aus seinem Privatleben preiszugeben.

Als ihn ein Follower daraufhin aufforderte, "seinen Schwanz in der Hose zu lassen", antwortete Musk mit den Worten: "Ich hatte seit Ewigkeiten keinen Sex mehr (seufz)."

Elon Musk seufzt auf Twitter: Er hatte seit Ewigkeiten keinen Sex mehr ...

... nicht einmal im Urlaub!

Fans reagierten überrascht – und bieten dem Multimilliardär Hilfe an

Seine 102,2 Millionen Follower auf Twitter reagierten entsetzt. Sagte der Multimilliardär Elon Musk (51) die Wahrheit?
Seine 102,2 Millionen Follower auf Twitter reagierten entsetzt. Sagte der Multimilliardär Elon Musk (51) die Wahrheit?  © Jae C. Hong/AP/dpa

Seine Fans reagierten überrascht – vor allem im Anbetracht seiner neun Kinder – und wollten ihm diese Behauptung nicht abkaufen.

So fragte einer von ihnen, ob der reichste Mann der Welt denn wenigstens "im Urlaub" mit jemandem im Bett gelandet sei, woraufhin der 51-Jährige lediglich "nope" antwortete.

Kurzerhand erhielt er unzählige Kommentare von Nutzern, die seine Aussage zu belächeln schienen.

Elon Musk: Emotionales Geständnis von Elon Musk: "Ist das alles sinnlos?"
Elon Musk Emotionales Geständnis von Elon Musk: "Ist das alles sinnlos?"

"Ist das Deine Art zu sagen, dass Du Single bist? Frage für eine Freundin", schrieb eine junge Frau grinsend und eine andere fügte hinzu: "Ich glaube, ich könnte Dir dabei helfen!"

Inwiefern der Multimilliardär "seit Ewigkeiten" definiert, verriet er jedoch nicht.

Erst im November des letzten Jahres, verkündete Elon Musk, dass er Vater von Zwillingen geworden ist!

Titelfoto: Susan Walsh/AP/dpa

Mehr zum Thema Elon Musk: