Er moderierte den Karnevalsstart: TV-Star Guido Cantz hat Corona!

Köln - Am 11.11. läutete er als Moderator noch auf dem Kölner Heumarkt den Karnevalsstart dieser Session selbst mit ein. Jetzt hat es Moderator und Komiker Guido Cantz (50) erwischt. Der Mann aus Köln-Porz hat sich mit Corona infiziert, wie er auf Instagram am Donnerstag mitteilte.

Guido Cantz (50) moderierte vergangene Woche noch den Karnevalsauftakt am Kölner Heumarkt. Nun hat er sich mit Corona infiziert.
Guido Cantz (50) moderierte vergangene Woche noch den Karnevalsauftakt am Kölner Heumarkt. Nun hat er sich mit Corona infiziert.  © Oliver Berg/dpa

"Ich wurde positiv auf das Coronavirus getestet und befinde mich in häuslicher Isolation", schreibt Cantz, der in dieser Session sein 30-jähriges Bühnenjubiläum feiert.

Allerdings kann der frühere "Verstehen Sie Spaß"-Moderator auch Entwarnung geben, denn ihm gehe es gut, er habe nur leichte Symptome, erklärt der 50-Jährige.

Ein Rätsel bleibt dem Kölner, wo er sich infiziert hat. Vor seinem positiven Testergebnis befand sich der Porzer zu TV-Dreharbeiten im Europapark Rust.

Jonah Hill ändert offiziell seinen Namen - und er ist damit nicht allein!
Promis & Stars Jonah Hill ändert offiziell seinen Namen - und er ist damit nicht allein!

"Wann und wo ich mich infiziert habe, kann ich nicht sagen!", erklärt Cantz. Er sei zweifach geimpft und hätte die letzten 14 Tage täglich einen Corona-Test gemacht.

Von seiner Fan-Gemeinde, den mehr als 43.500 Instagram-Followern, kriegt der Blondschopf viel Zuspruch und Genesungswünsche.

Bei der Frage, wo er sich angesteckt haben könnte, schreiben einige Fans aber auch "Karneval". Denn Cantz war am 11.11. immerhin den ganzen Tag am Heumarkt unterwegs und moderierte die Freiluft-Veranstaltung, die unter der 2-G-Regelung abgehalten wurde.

Allerdings spricht viel dagegen, dass sich Cantz dort ansteckte. Schließlich war er bei seiner Anreise zum Europapark Rust und an den ersten Tagen des Aufenthalts noch negativ getestet.

Guido Cantz postet bei Instagram, dass er Corona hat

Karnevals-Session von Guido Cantz startet Anfang Januar

Bevor die Karnevals-Session mit seinen zahlreichen Auftritten bei Sitzungen in Köln und dem Umland Anfang Januar wirklich losgeht, hat sich Cantz sicherlich vollständig erholt.

Die Frage ist dann eher, ob bei der derzeitigen pandemischen Lage die Karnevalsfeiern wirklich stattfinden.

Titelfoto: Oliver Berg/dpa

Mehr zum Thema Promis & Stars: