Eva Benetatou: So viele Kilos hat sie seit der Baby-Geburt verloren!

Düsseldorf - Bei Eva Benetatou (29) purzeln seit der Geburt ihres Babys George mächtig die Pfunde. Die Mama hat in zwei Monaten rund 14 Kilogramm Gewicht verloren.

Eva Benetatou (29) hat seit der Geburt etwa 14 Kilogramm Körpergewicht verloren. Allerdings wog auch der kleine George 3,5 Kilogramm.
Eva Benetatou (29) hat seit der Geburt etwa 14 Kilogramm Körpergewicht verloren. Allerdings wog auch der kleine George 3,5 Kilogramm.  © Instagram/Eva Benetatou

"Vor der Schwangerschaft habe ich circa 48 Kilo gewogen. Zuletzt in der Schwangerschaft habe ich 63 Kilo gewogen", schrieb sie jetzt ihren rund 273.000 Instagram-Followern.

Doch die Pfunde hat sie nicht nur abtrainiert. Es sind vor allem natürliche Schwangerschafts-Kilos, die von der Waage fielen.

So wog der kleine George 3,5 Kilogramm bei der Geburt, berichtet die Influencerin. Dazu kamen nochmal 1,5 Liter Fruchtwasser und das Gewicht ihrer Plazenta.

Die Wollnys: Silvia Wollny hat für ihre jüngsten Enkel ganz besondere Spitznamen
Die Wollnys Silvia Wollny hat für ihre jüngsten Enkel ganz besondere Spitznamen

Durch das Stillen von Baby George habe sie weiterhin Gewicht verloren.

Der Nachwuchs mache sie glücklich, doch weil sie von Vater Chris Broy (31) kurz vor der Geburt alleine sitzen gelassen wurde, hat sie auch viel Stress, der an ihren Nerven zehrt.

Dieser Faktor dürfte wohl auch zusätzlich am Körpergewicht knabbern.

Eva Benetatou erzieht ihr Baby alleine

Sie selbst schrieb zum Leben ohne den Verlobten vor einigen Wochen: "Eine Sache ist mir besonders bewusst geworden…NICHTS auf dieser Welt ist mir wichtiger, als unsere kleine Familie und nichts macht mich glücklicher, egal wie oft ich an meine Grenze komme."

Und weiter: "Diese zwei Seelen, die mich täglich begleiten, sind mein Sonnenschein und alles was ich brauche." Als zweite Seele neben dem Baby meinte sie ihren Hund, der auf das Mama-Kind-Paar aufpasst.

Titelfoto: Instagram/Eva Benetatou

Mehr zum Thema Promis & Stars: