Das große Promibacken: Evelyn Burdecki fliegt desaströs raus!

Köln - Da schaute Evelyn Burdecki (33) nicht mehr süß: Die Promi-Blondine ist in der ersten Runde von "Das große Promibacken" direkt rausgeflogen.

Da lachte Evelyn Burdecki (33) noch. Am Ende aber flog sie bei "Das große Promibacken" direkt raus.
Da lachte Evelyn Burdecki (33) noch. Am Ende aber flog sie bei "Das große Promibacken" direkt raus.  © Instagram/Evelyn Burdecki

Den ersten groben Anfängerfehler machte sie schon in der Aufgabenrunde zu Beginn der neuen Staffel.

Statt nur Eigelb in den Teig zu rühren, schmiss sie gleich das ganze Ei mitsamt dem Eiweiß rein. Jeder Hobby-Bäcker weiß an dieser Stelle: Für den Teig endet das nicht gut.

Dabei hatte Burdecki sich einen extralangen Zettel mit handschriftlichen Notizen gemacht. Doch der Brief brachte sie sichtlich durcheinander.

Kranke Lena Meyer-Landrut mahnt: "Es ist nicht immer alles, wie es scheint"
Lena Meyer-Landrut Kranke Lena Meyer-Landrut mahnt: "Es ist nicht immer alles, wie es scheint"

Statt Schritt für Schritt vorzugehen, wirbelte sie wild umher und verlor den Überblick.

Trotz des Misserfolgs blieb die 33-Jährige noch zuversichtlich: "Das ist echt blöd, das wäre so ein schöner Kuchen geworden."

Da half es auch nicht, ihren Käsekuchen bei der Jury noch schmackhaft anzuteasern. Die Experten-Zungen notierten: Das war nichts.

Burdecki scheitert an Franzbrötchen

Das Rühren beherrschte sie am Ende. Das erfolgreiche Backen leider nicht.
Das Rühren beherrschte sie am Ende. Das erfolgreiche Backen leider nicht.  © SAT.1 / Claudius Pflug

Auch die Hamburger Franzbrötchen gerieten unter den Händen von der Ex-Dschungelkönigin außer Kontrolle. "Die sind schwer bekömmlich. Ich würde sie ungern zu Ende essen", urteilte Jury-Mitglied Bettina Schliephake-Burchardts (50) mit härteren Worten.

Am Ende der dritten Aufgabe gab es dann wenig Erbarmen für Burdecki. Abgeschlagen flog sie als erste Teilnehmerin aus der Show. Sie nahm es immerhin herzlich. "Wenigstens kann ich jetzt rühren", lachte sie noch.

Dabei kam sie nur auf 19 Punkte. Zum Vergleich: Influencerin Sarah Harrison (33) wurde mit 51 von 60 möglichen Punkten die erste "Bäckerin der Woche".

"Liebe im Sinn": Ist die Beziehung von Josi und Ronny nur ein PR-Fake?
Josimelonie "Liebe im Sinn": Ist die Beziehung von Josi und Ronny nur ein PR-Fake?

Wie SAT1 am Donnerstag mitteilte, erzielte "Das große Promibacken" zum sechsten Staffelstart einen Marktanteil von 11,0 Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen.

Titelfoto: SAT.1 / Claudius Pflug

Mehr zum Thema Evelyn Burdecki: