Evelyn Burdecki wird zum Rotkäppchen! So anders wird das Märchen mit der TV-Blondine

Köln - Ein Träumchen wird wahr für TV-Blondine Evelyn Burdecki (34): Sie darf bald als Rotkäppchen über die deutschen TV-Bildschirme hüpfen.

Evelyn Burdecki (34) und Schauspielpartner Tom Gerhardt (64) reisten gemeinsam zur Aufnahme nach Polen.
Evelyn Burdecki (34) und Schauspielpartner Tom Gerhardt (64) reisten gemeinsam zur Aufnahme nach Polen.  © Screenshot/Instagram/evelyn_burdecki

Sat.1 wird - wie auch im vergangenen Jahr - wieder zwei neue Folgen der "Sat.1 Comedy Märchenstunden" zeigen. Am 12. Dezember dürfen sich Fans des blonden TV-Sternchens über ihren Auftritt als Rotkäppchen freuen.

Neben Evelyn wird es weitere Stars der Fernseh- und Comedy-Szene zu sehen geben. Jeannette Biedermann (42) wird als die Mutter des Rotkäppchens zu sehen sein, während Ex-"Hausmeister Krause" Tom Gerhardt (64) als Wolf ins Sat.1-Programm zurückgehen wird.

Bruce Darnell (65), Martin Klempnow (49) und Eisi Gulp (67) sowie Wigald Boning (55) und Volker Michalowski (51) werden in weiteren Rollen auftauchen, und Uwe Ochsenknecht (66) wird als Erzähler der Märchenstunde auftreten.

Evelyn Burdecki: Evelyn Burdecki präsentiert niedlichen Hund, dann kommt der Schock
Evelyn Burdecki Evelyn Burdecki präsentiert niedlichen Hund, dann kommt der Schock

Für diese große Aufgabe ist die 34-Jährige schon fleißig mit Drehpartner Tom Gerhardt am Proben. Schon zuvor nahm sie ihre Instagram-Fans mit ans Set und gab intime Einblicke unter ihr Kostüm.

Evelyn Burdecki bei Instagram

Märchen als Impro-Theater umfunktioniert

Uwe Ochsenknecht (66) wird die Zuschauer als Erzähler durch den Märchenabend führen.
Uwe Ochsenknecht (66) wird die Zuschauer als Erzähler durch den Märchenabend führen.  © Sat.1/Ben Palaski

In dem Impro-Theaterstück wird das Märchen auf eine ganz neue Weise erzählt werden. Sat.1 beschreibt Evelyns Version des Rotkäppchens als "alles andere als auf den Mund gefallen", denn sie habe "ordentlich Pfeffer". Auf dem Weg zur Großmutter trifft sie dabei auf den Wolf und geigt ihm ordentlich ihre Meinung.

Außerdem soll es ein "unerwartetes Wiedersehen mit dem seit 16 Jahren vermissten Vater" geben, der laut Pressemitteilung von keinem geringeren als Ex-"GNTM"-Juror Bruce Darnell gespielt wird. Es bleibt also spannend, auch wenn man das Märchen schon kennt.

Evelyn ist für ihren großen Auftritt auf jeden Fall schon fleißig am Üben. "Auf dass ich nicht verkacke", schrieb sie in ihrer Instagram-Story zu einem Videoclip, in welchem sie mit Tom Gerhardt anstößt. Auf dem Weg nach Polen, wo die Show gedreht wird, haben die beiden nämlich weiter ihre Szenen geprobt.

Evelyn Burdecki: Evelyn Burdecki meldet sich nach heftigem Wok-Unfall: Sie hatte "Stiche im Gehirn"
Evelyn Burdecki Evelyn Burdecki meldet sich nach heftigem Wok-Unfall: Sie hatte "Stiche im Gehirn"

Der Dreh steht für die 34-Jährige sowieso unter einem guten Stern: in Polen liegen nämlich ihre Wurzeln und der Dreh in Warschau ist für sie deswegen eine "emotionale Reise".

Die "Comedy Märchenstunde" mit Evelyn Burdecki wird am 12. Dezember um 20.15 Uhr auf Sat.1 ausgestrahlt.

Titelfoto: Montage: Screenshot/Instagram/evelyn_burdecki, Sat.1/Ben Palaski

Mehr zum Thema Evelyn Burdecki: