Ex-GZSZ-Star Sila Sahin plaudert über Nachwuchspläne: Kommt Baby Nummer drei?

Berlin/Ried im Innkreis (Österreich) - Sila Sahin (35) hat mit ihrem Ehemann und Fußball-Profi, Samuel Sahin-Radlinger (28), bereits zwei Kinder. Doch dürfen sich die beiden Söhne Elija und Noah bald über ein Brüderchen oder Schwesterchen freuen? Der Ex-GZSZ-Star hat die Nachwuchsplanung erst einmal auf Eis gelegt.

Sila Sahin (35) und ihr Samuel Sahin-Radlinger (28) im Juni 2017. (Archivbild)
Sila Sahin (35) und ihr Samuel Sahin-Radlinger (28) im Juni 2017. (Archivbild)  © Frederic Kern/Geisler-Fotopress/dpa

Baby Nummer drei sei vorerst kein Thema, sagte die "Nachtschwestern"-Darstellerin im Interview mit dem österreichischen Magazin Style Up Your Life.

"Der Ofen ist jetzt erstmal aus", versicherte die Moderatorin, doch die Entscheidung sei nicht endgültig. "Ein Mädchen hätte ich schon gerne".

Allerdings wäre für die Zweifach-Mama auch eine Adoption vorstellbar.

Auf die Frage, was für die Wahl-Österreicherin das vollkommene Glück sei, antwortete sie: "Das habe ich mit meinen zwei Kindern und meinem Mann."

Das Nesthäkchen des Paares, Noah, erblickte am 26. Juni 2019 das Licht der Welt. Das erste gemeinsame Kind, Sohn Elija, wurde bereits im Juli 2018 geboren.

Titelfoto: Frederic Kern/Geisler-Fotopress/dpa

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0