Exsl95 bewirbt sich bei RTL für eine Rolle in Trash-TV-Format

Maxdorf - Exsl95 (25) will ins Fernsehen!

Exsl95 (25) will sich bei der RTL-Sendung "Frauentausch" beweisen. (Fotomontage)
Exsl95 (25) will sich bei der RTL-Sendung "Frauentausch" beweisen. (Fotomontage)  © Montage: Screenshots Instagram/exsl95

Die ehemalige YouTube-Sensation (ihm folgten vor der Löschung seines Hauptkanals fast eine halbe Million Menschen) hat nach fast einem Monat endlich wieder einen Beitrag auf seiner Instagram-Seite gepostet.

In diesem sehen wir Tobias Eckmeier, wie Exsl95 mit bürgerlichem Namen heißt, mit - sagen wir es - verdutztem Gesichtsausdruck in die Kamera schauen, wobei er eine sonderbare Frisur trägt.

"Liebes @rtl.tv Team, hiermit würde ich mich gerne für die nächste Folge 'Frauentausch' bewerben", schrieb der 25-Jährige aus dem pfälzischen Maxdorf unter den Schnappschuss. Die Begründung?

Er sei "schmutzig und unzufrieden mit seinem Leben", weshalb eine Teilnahme ab dem nicht gerade als sehr anspruchsvoll bekannten TV-Format wohl ein durchaus logischer Schritt wäre.

Die Fans des heute auf der Plattform Trovo aktiven Streamers waren ob der Ankündigung natürlich außer Rand und Band.

Exsl95 würde Konfliktpotenzial mitbringen

"Endlich guter content für RTL!", schrieb beispielsweise ein User. Eine Followerin ist sich sicher: "🤣 die Einschaltquote wären aufjedenfall heftig". (Rechtschreibung und Grammatik übernommen, Anm. d. Red.)

Ein Dritter im Bunde äußerte sich hingegen noch zum aus seiner Sicht optisch bedenklichen Zustand des pfälzischen Pfundskerls: "Die Haare sind wirklich schön, aber deine Augenringe wollen nach Mordor". Und in der Tat, die tiefen Furchen unter Exsls Augen geben zumindest Anlass zur Sorge.

Ob der Kölner Privatsender dem GTA-Gamer, der mittlerweile auch seinen eigenen Rollenspiel-Server aufgesetzt hat, eine Hauptrolle in einer der kommenden Sendungen gibt, bleibt abzuwarten. Über fehlendes Konfliktpotenzial müsste man sich bei dem Social-Media-Schwergewicht aber zumindest keine Sorgen machen.

Erst kürzlich griff er die jetzt als Fitness-Streamerin bekannte Luna Peruna (28) öffentlich an und kassierte dafür einen heftigen Shitstorm.

Titelfoto: Montage: Screenshots Instagram/exsl95

Mehr zum Thema Exsl95:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0