Fangirl-Alarm: Von diesem Promi besitzt Adele einen alten Kaugummi!

Los Angeles (Kalifornien/USA) - Während Adele (33) derzeit mit ihrer neusten Single "Easy On Me" die Charts stürmt und die Herzen ihrer Fans weltweit höher schlagen lässt, verbringt sie selbst einen Großteil ihrer Zeit damit, zu ihrem eigenen Lieblingssternchen hinaufzuschauen: Céline Dion (53)!

Adele (33) ist ein riesiger Fan der "My Heart Will Go On"-Sängerin Céline Dion (53).
Adele (33) ist ein riesiger Fan der "My Heart Will Go On"-Sängerin Céline Dion (53).  © Bildmontage: Jordan Strauss/AP/dpa & Simon Emmett/Columbia Records/PA Media/dpa

Von der ist die 33-Jährige nämlich schon seit mehreren Jahren ein großer Verehrer – und daraus macht sie kein Geheimnis.

Und so war es nur eine Frage der Zeit, bis der "The Late Late Show"-Moderator James Corden (43) davon Wind bekam – und sich eine kleine, äußerst kuriose Überraschung für die "Rolling In The Deep"-Sängerin ausdachte.

Als er ihr kurz darauf ein kleines Geschenk überreicht, kam die Songwriterin aus dem Staunen nicht mehr heraus: In ihren Händen hielt sie einen Bilderrahmen. Und darin befand sich ein gekauter Kaugummi – von keiner geringeren als der "My Heart Will Go On"-Sängerin höchstpersönlich.

Alles was zählt: Todkranke Daniela wird böse verarscht
Alles was zählt Alles was zählt: Todkranke Daniela wird böse verarscht

Was andere Personen als möglicherweise ekelig empfinden würden, präsentierte Adele in einem Interview mit Vogue nun voller Stolz als ihren "wertvollsten Besitz".

"[James] weiß, was für ein großer Fan ich bin. Also hat er sie gebeten, einen Kaugummi in ein Stück Papier zu spucken und ihn für mich eingerahmt", erzählte sie mit einem Schmunzeln.

Entstanden sei das Kunstwerk während einer Folge "Carpool Karaoke", einer Rubrik von Cordens beliebter Talkshow, bei der Dion zu Gast war.

Auf Instagram teilte Adele einen Teil ihres Interviews – und zeigte darin ihren Schatz

Schaut Euch das gesamte Video auf YouTube an:

Adele ist zudem ein großer Fan der "Spice Girls"

Doch nicht nur von Céline Dion ist die Musikerin ganz angetan. Zudem findet Adele auch an der britischen Girlgroup "Spice Girls" großen Gefallen.

In der Vogue-Kategorie "Dies oder Das" entschied sie sich zuerst für die britische Rockband "Blur" anstatt "Oasis", im Battle der Prinzen fiel ihre Wahl auf Harry (37) anstelle von William (39) und schlussendlich wählte sie die "Spice Girls" statt den "Beatles".

Dabei gestand sie, dass sie vor allem von deren "Uns ist alles egal"-Haltung angetan sei.

Titelfoto: Bildmontage: Jordan Strauss/AP/dpa & Simon Emmett/Columbia Records/PA Media/dpa

Mehr zum Thema Promis & Stars: