Fans verarschen Mario Barth nach ekligem Foto vom Flughafen-WC

Berlin - Sein Humor färbt offenbar ab: Nach einem Instagram-Post wurde Komiker Mario Barth (48, "Männer sind Schweine, Frauen aber auch!") von seinen Followern ordentlich verhohnepiepelt.

Komiker Mario Barth (48) hat einen ekligen Moment auf Instagram geteilt.
Komiker Mario Barth (48) hat einen ekligen Moment auf Instagram geteilt.  © Wolfgang Kumm/dpa

Der 48-jährige Sprücheklopfer weiß sicher am besten, was seine Fans feiern, aber mit den Reaktionen auf sein Flughafen-Foto dürfte auch er kaum gerechnet haben.

Aber der Reihe nach: Der erste Gag gehörte nämlich dem Comedian selbst, als er ein Bild vom BER in Berlin auf Instagram teilte. Zu sehen ist der eklig unsaubere Anblick eines WCs, auf dem ein Mülleimer noch den hygienischsten Eindruck macht.

Neben einer viel zu weit ausgerollten und benutzten Mehrweg-Handtuchrolle widert auch eine fleckige Waschbecken-Platte an. Eine leere Pulle passt zum Gesamteindruck der Szenerie.

Laura Müller und Michael Wendler treiben's jetzt auf OnlyFans
Laura Müller Laura Müller und Michael Wendler treiben's jetzt auf OnlyFans

Diese Sauerei nahm der Berliner Promi aber keinesfalls zum Anlass, sich ganz langweilig darüber zu beschweren. Stattdessen machte er sich seinen Spaß daraus: "Ick liebe Berlin".

Wenn man so etwas regelmäßig am Flughafen sähe, dann seien "die Unterführungen mit dem Pissegeruch nicht mehr störend", flachste er.

Follower nehmen Mario Barth in den Kommentaren auf die Schippe

Die Fans achteten gefühlt auf jedes Detail, um Mario Barth für seinen Post zu veralbern.
Die Fans achteten gefühlt auf jedes Detail, um Mario Barth für seinen Post zu veralbern.  © DPA

Dass auch einige seiner Fans immer einen lockeren Spruch auf den Lippen haben, bewiesen sie in der Kommentarspalte.

Da bekam Mario mächtig sein Fett weg, weil er ein Plakat übersah, auf dem stand, wie man den Reinigungsbedarf ganz einfach per WhatsApp melden kann.

Eine Followerin schrieb ironisch: "Gibt voll viele Menschen, die die mit Bildern dargestellte Anleitung nicht verstehen." Aber der Gute musste noch mehr über sich ergehen lassen - wenn er sich die Fan-Reaktionen denn anschaut.

Bauer sucht Frau: Feuchtfröhlicher Flirt bei Bauer sucht Frau: So endet die Hofwoche für Matze und Eyleen
Bauer sucht Frau Feuchtfröhlicher Flirt bei Bauer sucht Frau: So endet die Hofwoche für Matze und Eyleen

Ein anderer User nahm ihn gewaltig auf die Schippe, als er fragend unterstellte, der 48-Jährige hätte Mülleimer und Toilettenschüssel verwechselt: "Haste dich rangestellt und gedacht 'Dit is aba breitet Klopapier, kennste?'" (Rechtschreibung übernommen)

Die absolute Krönung der Verarsche ist aber noch einen Zacken schärfer, weil sie andeutet, dass der Komiker selbst für die Sauerei verantwortlich sei: "Sah es denn schon so aus, bevor du drin gewesen bist?", fragte ein Fan spöttisch nach.

Wollen wir mal annehmen, dass er es nicht selbst war. Aber bei dem - natürlich spaßig gemeinten - Feedback-Feuer, überlegt sich Herr Barth vielleicht in Zukunft einmal mehr, ob er ein Ekel-Foto hochlädt.

Titelfoto: Wolfgang Kumm/dpa, Screenshot/Instagram/mariobarth (Bildmontage)

Mehr zum Thema Promis & Stars: