Fans völlig empört nach TV-Show: Shitstorm für Motsi Mabuse!

Frankfurt am Main - Ärger um Motsi Mabuse (39)! Am Samstagabend sorgte die ehemalige Profitänzerin für zahlreiche Negativ-Kommentare auf Twitter.

Motsi Mabuse musste im Netz einige böse Kommenatre über sich lesen.
Motsi Mabuse musste im Netz einige böse Kommenatre über sich lesen.  © Instagram/Motsi Mabuse

Grund für den Unmut war Motsis Verhalten bei "Big Performance".

Bei der RTL-Show verkleiden sich Promis als Gesangs-Größen wie Jennifer Lopez (51), Adele (32) oder auch Elton John (73).

Die Jury bestehend aus Motsi Mabuse, Guido Maria Kretschmer (55) und Michelle Hunziker (43) muss dann erraten, wer sich hinter der Maske des Sängers oder der Sängerin steckt.

Im Falle von "Elton Johns" Auftritt am Samstagabend ging es allerdings mit Jurorin Motsi Mabuse durch. Während der Promi hinter der Musiker-Legende seinen Song "I’m still standing" performte und seinen Gehstock hin und her schwang, brach die 39-Jährige immer wieder in lautes Lachen aus. 

Dazu spickte sie den Auftritt des Promis durch etliche Zwischenrufe.

Zahlreiche Zuschauer zeigen sich genervt

Die ehemalige Profitänzerin konterte mehrfach zurück.
Die ehemalige Profitänzerin konterte mehrfach zurück.  © Instagram/Motsi Mabuse

Da beide Aktionen mehr als vernehmlich waren, sahen sich viele Zuschauer dazu verleitet, sich über Twitter und Instagram darüber zu beschweren.

"Würdet Ihr bitte mal Motsi Mabuse den Ton während des Auftritts abdrehen!" oder auch "Es macht aggressiv. Motsi Mabuse bitte keine Woohoos mehr!", lauten nur zwei der zahlreichen Kommentare.

Ein anderer Zuschauer fordert gar auf, Motsi den "Mund zuzukleben". "Dieses ständige Gekreische und Geschrei während den Auftritten. Ist nicht zum Aushalten (...). Die Frau nervt."

Noch während der Sendung ließ es sich die 39-Jährige nicht nehmen, ihren Kritikern Konter zu geben. 

So schlug sie unter anderem einer Twitterin vor, die sich zuvor über Motsis Zwischenrufe beschwerte, einfach die Fernbedienung zu nutzen, um den Ton leiser zu stellen.

Motsi Mabuse sieht's gelassen

Dieser Kommentar hinderte jedoch etliche Zuschauer nicht daran, sich weiter über Motsis laute Jubelrufe zu beschweren.

Motsi sieht den Shitstorm, den sie ausgelöst hat, jedoch gelassen. Über Twitter witzelte sie: Wenn jemand in Deutschland zu dir "Frechheit" sagt, dann musst du wissen, bist du in großen Schwierigkeiten LoL (Laughing Out Loud). Auf RTL habe ich einige 'Frechheits' heute bekommen. Je älter ich werde, desto weniger kümmere ich mich darum."

Hinter der Maske von Elton John steckte übrigens RTL-Nachrichtensprecher und Moderator Wolfram Kons (56)! Doch das geriet wohl bei all der Empörung über Motsis lautstarken Auftritt bei vielen Zuschauern in Vergessenheit.

Titelfoto: Instagram/Motsi Mabuse

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0