Erst der Opa und jetzt die Mama: Fiona Erdmann ist Mutter und zeigt ihr Baby

Berlin - Jetzt hat es auch Fiona Erdmann (31) bestätigt: Die Ex-GTNM-Teilnehmerin ist erstmals Mutter geworden.

Fiona Erdmann (31) ist erstmals Mutter geworden.
Fiona Erdmann (31) ist erstmals Mutter geworden.  © Monika Skolimowska/dpa

"Und plötzlich warst du da. Etwas früher als erwartet hast du uns zu einer Familie gemacht", schreibt die 31-Jährige zu ihrem Familienfoto auf Instagram. 

Darauf zu sehen: Mama Fiona, Ehemann Moe und ihr Nachwuchs. "Worte können nicht beschreiben wie stolz, glücklich und voller Liebe wir sind!"

Eine Überraschung ist die Nachricht über die Geburt nicht mehr. Opa Gerd Erdmann, der Vater von Fiona, hatte es bereits via Facebook verraten

Ihr Baby hatte es offenbar besonders eilig. Anfang Juli hatte die Influencerin noch erklärt, dass es erst in acht Wochen soweit sei.

"Es ist tatsächlich so, man schläft nicht, es ist ein absolutes Chaos, aber wir genießen es sehr und wir sind einfach noch ein bisschen baff, weil vier Wochen zu früh", erklärt die Dubai-Auswanderin im Interview mit RTL. Denn mitten im Urlaub war bei Fiona plötzlich die Fruchtblase geplatzt.

Das Geschlecht und den Namen wollte die glückliche Mama noch nicht verraten. Doch zumindest beim Geschlecht hat sich der stolze Großvater bereits verplappert.

"Fiona hat soeben einem kräftigen Jüngling das Leben geschenkt. Mutter, Kind, Vater alle wohlauf... Opa auch", hieß es beim mittlerweile gelöschten Facebook-Post. Demnach erblickte ihr Sohn bereits am 3. August das Licht der Welt.

Titelfoto: Instagram/Fiona Erdmann

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0