Fynn Kliemann hat wieder einen rausgehauen: "Das hat eeeewig gedauert zu gestalten"

Zehen - Ohne viel Brimborium oder Vorwarnung hat Fynn Kliemann (33) am Freitag sein neues Album "NUR" auf den Markt geschmissen.

Fynn Kliemann hat am Freitag sein neues Album "NUR" veröffentlicht.
Fynn Kliemann hat am Freitag sein neues Album "NUR" veröffentlicht.  © Hauke-Christian Dittrich/dpa

"Das hat eeeewig gedauert zu gestalten 😂", so der Webdesigner/Musiker/Künstler/Heimwerker über seine neue Platte. Das sieht man dem gelb-grauen Schmuckstück auch an.

Wie für Fynn üblich, steckt viel Liebe gerade auch im Detail. "Die 180 Gramm Platte (...) kommt (...) mit nem Arsch voll Stanzungen, die mich in der Erstellung den letzten Nerv gekostet haben."

Die Musik und Texte dürften Fynns Fans mehr als bekannt vorkommen. Statt neuer Songs, liefert der Tausendsassa eine Remix-Schlacht, die sich gewaschen hat. "Eine (A)-Seite auf-die-Fresse-Remixe von meinen Lieblingsproduzenten. Eine (B)-Seite aus-dem-Fenster-schauen-Piano-Interpretationen mit Streichquintett", beschreibt es der 33-Jährige treffend.

Veronica Ferres: Ihre schöne Tochter hatte in Cannes kaum was an
Promis & Stars Veronica Ferres: Ihre schöne Tochter hatte in Cannes kaum was an

Es sei ein großer Traum gewesen, seine vielfältigen Songs so zu hören. Diesen verwirklicht haben ihm Philipp Schwär, Moglii, Farhot, Brenk Sinatra und Yassin, Klinger und Niklas Strauß.

Eine Ehre für den 33-Jährigen.

Rough geht es los! "Die Hook" - Philipp Schwär Remix

Blick auf die B-Seite von "NUR": REGEN

Videos zur neuen Platte "NUR"

Erhältlich ist das Album "NUR" ab sofort in Fynn Kliemanns Onlineshop "Oderso".
Erhältlich ist das Album "NUR" ab sofort in Fynn Kliemanns Onlineshop "Oderso".  © Ingo Wagner/dpa

Natürlich dürfen zu den Songs auch die passenden Musikvideos nicht fehlen. "Ab jetzt erscheinen alle zwei Wochen zwei Singles und Videos aus beiden Welten als Vorgeschmack", kündigte Fynn auf Instagram an. Die ersten beiden Clips stehen schon auf YouTube bereit.

"DIE HOOK", ein Philipp Schwär Remix

Ein düsterer, harter aber auch emotionaler Blick in Fynns Atelier. Der 33-Jährige bei der Arbeit. Der Clou: Das Video läuft als Rewind-Play. Am Schluss nochmal in der richtigen Reihenfolge im Schnelldurchlauf.

Britney Spears: Üble Photoshop-Panne? Britney Spears postet Nacktfoto
Britney Spears Üble Photoshop-Panne? Britney Spears postet Nacktfoto

Er quetscht die Farbe aus den Tuben, klatscht sie auf die Leinwand, auf Holz, auf eine von ihm zerstörte Gitarre. Schweißt, die Funken sprühen. Das fertige Produkt: Ein riesiges Mobile. Puh. Dazu der fette Sound von Philipp Schwär und immer wieder: "Es fehlt immer die Hook."

Die B-Seite verspricht das komplette Gegenteil. Piano-Klänge, Romantik und Ruhe. Auch das Video zur ersten Single passt sich dieser Gefühlswelt an.

REGEN (Piano Version)

Fynn und Freundin Franzi in sanftem Licht, schmusend, lachend, Dinge erlebend. Ihre Reise durch Frankreich, wie wir in der Videobeschreibung erfahren. Einfach, unaufgeregt und schön.

Anders als üblich wird die Platte dieses Mal nicht auf Anfrage produziert. Das war laut des Zeveners nicht möglich. "Ich war froh nach acht Monaten Wartezeit überhaupt nen Slot im Presswerk zu bekommen."

Alle Platten sind zwar fertig - entsprechend limitiert und "durch die Pressart ein Unikat", werden dafür aber auch rechtzeitig zum Weihnachtsfest auf den heimischen Plattentellern landen.

Fynn Kliemann präsentiert seine neue Platte "NUR" auf Instagram

Erhältlich ist das Album "NUR" ab sofort in Fynn Kliemanns Onlineshop "Oderso".

Titelfoto: Hauke-Christian Dittrich/dpa

Mehr zum Thema Fynn Kliemann: