Anna Heiser hört nachts Schritte: Dann steht jemand unerwartet an ihrem Bett

Namibia - Fans wissen die natürliche, ungefilterte Art von "Bauer sucht Frau"- Darling Anna Heiser (32) sehr zu schätzen. Am Mittwoch meldete sich die Gattin von Farmer Gerald (37) erneut mehr als unbeschwert in einer ihrer Instagram-Storys. Zu berichten hatte die Mutter von Sohnemann Leon (1) erneut eine süße Geschichte aus ihrem turbulenten Alltag.

Seit vergangener Woche wieder brünett: Anna Heiser (32) auf ihrer Instagram-Seite.
Seit vergangener Woche wieder brünett: Anna Heiser (32) auf ihrer Instagram-Seite.  © Instagram/Screenshot/anna_m._heiser

In der vergangenen Nacht hatte die Schwangere nämlich eine Premiere erlebt. Mit Hautcreme im Gesicht und einem Handtuch auf dem Kopf schilderte Anna das nächtliche Erlebnis in einem Video.

"Wir haben ja geschlafen und dann habe ich auf einmal Leons Schritte gehört. Normalerweise ruft er mich, wenn er wach wird", so die Influencerin. Stattdessen - Premiere - sei es das erste Mal gewesen, dass Leon zu ihnen ins Bett gekommen sei.

"Dann hat er sich bei uns in die Mitte gelegt und mit uns geschlafen. Ich fand es niedlich! Ich habe jetzt geduscht und mache mich fertig. Gleich beginnt der Arbeitstag", berichtete Anna mit einem Lächeln.

Anna Heiser im Krankenhaus: Schon wieder frühzeitige Wehen!
Anna und Gerald Anna Heiser im Krankenhaus: Schon wieder frühzeitige Wehen!

Später erklärte die gebürtige Polin, die momentan wieder brünett ist, dass sie und Gerald vor einiger Zeit ein Schlaftraining mit Leon gemacht hätten.

Neben Leon-News liefert Anna Heiser auch ein Baustellen-Update

"Dort hieß es, dass wir in Leons Zimmer ein Gitter montieren sollen, damit er nachts in seinem Zimmer bleibt", so die Auswanderin, die mit ihrer Familie in Namibia lebt.

Diese Maßnahme habe sie jedoch abgelehnt, da sie die Vorstellung, Leon in seinem Zimmer "einzusperren", furchtbar gefunden habe. Ohnehin genieße sie die nächtlichen Besuche ihres Sohnes.

Neben ihrem Alltag mit Leon hatte Anna in der Insta-Story noch einiges von den aktuellen Bauarbeiten auf ihrem Grundstück zu berichten. Ein Mäuseloch habe dort zu einem kaputten Fundament geführt, Termiten hätten außerdem "unseren Boden inklusive Fundament 'gefressen'".

Bei den Heisers wird es also abseits der süßen Geschichten mit Sohn Leon auch in anderen Lebensbereichen nicht langweilig.

Titelfoto: Instagram/Screenshot/anna_m._heiser

Mehr zum Thema Anna und Gerald: