"Bauer sucht Frau"-Spezial: Anna und Gerald lüften endlich ihr größtes Geheimnis

Köln/Windhoek - Sie schrieben eine der schönsten Lovestorys in der Geschichte von "Bauer sucht Frau". Am Dienstagabend kehren Anna (30) und Gerald Heiser (35) zurück in die heimischen Wohnzimmer.

Anna Heiser (30) wurden im Januar zum ersten Mal Mutter. Wie ihr Sohn heißt, werden sie und Ehemann Gerald (36) in einem "Bauer sucht Frau"-Spezial verraten.
Anna Heiser (30) wurden im Januar zum ersten Mal Mutter. Wie ihr Sohn heißt, werden sie und Ehemann Gerald (36) in einem "Bauer sucht Frau"-Spezial verraten.  © Instagram/anna_m._heiser/Screenshot

In einem emotionalen Special der beliebten Kuppelshow unter dem Titel "Gerald & Anna im Babyglück" feiert RTL jetzt das frisch gebackene Elternpaar. In einem kurzen Instagram-Clip stimmte Anna ihre Fans vor wenigen Tagen schon einmal auf die Sendung ein: "Als kleiner Tipp: Besorgt euch Taschentücher. Wir freuen uns darauf, diese emotionalen Momente mit Euch teilen zu können!"

Zur Feier des Tages wird das Liebespaar ganz nebenbei auch endlich sein größtes Geheimnis lüften. Sie verraten den Namen ihres Erstgeborenen - und der ist international!

2017 lernten sich der Landwirt und die gebürtige Polin vor einem Millionenpublikum kennen und lieben. Anna ließ ihr gewohntes Leben in Deutschland zurück, um zu Gerald auf seine Farm in Namibia zu ziehen. Die Beziehung erreichte ihren vorläufigen Höhepunkt mit der Hochzeit 2018.

Sächsische Firma kooperiert mit Laura Müller, bekommt Shitstorm und verwundert mit Aussagen
Laura Müller Sächsische Firma kooperiert mit Laura Müller, bekommt Shitstorm und verwundert mit Aussagen

"In guten, wie in schlechten Zeiten" - davon können die Frischvermählten ein Lied singen. Das Schicksal stellte die Beziehung der beiden nämlich schnell auf eine harte Probe. Anna wurde bereits 2019 zum ersten Mal schwanger. Die Freude war riesig, doch das Glück hielt nicht lang.

Anna und Gerald halten ihre Fans via Instagram auf dem Laufenden

Familie zog sich nach der Geburt aus der Öffentlichkeit zurück

In der Sendung wird vor allem auch die besondere Geburtsvorbereitung in Namibia eine große Rolle spielen.
In der Sendung wird vor allem auch die besondere Geburtsvorbereitung in Namibia eine große Rolle spielen.  © Instagram/anna_m._heiser/Screenshot

Im Januar 2020 erlitt die damals 29-Jährige eine schmerzhafte Fehlgeburt. "367 Tage später ist der Schmerz genauso groß, wie an dem Tag, als es passiert ist", gestand Anna auf Instagram. Mit der Zeit habe sie aber gelernt, mit der Erfahrung umzugehen.

Im August 2020 verkündete das TV-Paar, dass sie erneut ein Kind erwarten. Und diesmal gab es ein Happy End. Am 25. Januar 2021 brachte die 30-Jährige einen gesunden kleinen Jungen zur Welt. Seither genießt die kleine Familie das Leben zu dritt in vollen Zügen. Aus der Öffentlichkeit hatten sie sich seither zurückgezogen.

In dem Spezial spielt vor allem die besondere Geburtsvorbereitung in Namibia eine Rolle. Fragen nach ärztlicher Versorgung und ausreichender Babynahrung und Windeln auf der Farm müssen geklärt werden.

Dieter Bohlen: Dieter Bohlen plant TV-Rückkehr: "Was die Leute vom Hocker haut"
Dieter Bohlen Dieter Bohlen plant TV-Rückkehr: "Was die Leute vom Hocker haut"

Nach einer dramatischen Kaiserschnittgeburt in der Hauptstadt Windhoek, zweieinhalb Stunden von der Farm entfernt, folgt am Ende die Taufe im engen Kreis von 30 Verwandten und Freunden aus Namibia, Polen und Deutschland. Doch auf welchen Namen wird der kleine Prinz wohl hören?

"Bauer sucht Frau - Gerald & Anna im Babyglück" ist am Dienstag, 8. Juni, um 20.15 Uhr bei RTL zu sehen. Im Anschluss zeigt der Sender ab 22.15 Uhr "Bauer sucht Frau - Neue Zeiten auf den Höfen".

Titelfoto: Instagram/anna_m._heiser/Screenshots, Bildmontage

Mehr zum Thema Anna und Gerald: