Intim-Frisur, Playboy, One-Night-Stands: Gerda Lewis enthüllt pikante Details

Köln – Eigentlich hatte Gerda Lewis (27) vor einigen Wochen noch angekündigt, bei Instagram weniger Privates mit ihren rund 947.000 Followern zu teilen. Doch nun hat die ehemalige "Bachelorette" die Neugierde ihrer Fans gestillt und einige pikante Fragen beantwortet.

Gerda Lewis (27) hat in einem Q&A bei Instagram unangenehme Fragen ihrer Follower beantwortet. (Fotomontage)
Gerda Lewis (27) hat in einem Q&A bei Instagram unangenehme Fragen ihrer Follower beantwortet. (Fotomontage)  © Montage: Instagram/Screenshot/Gerda Lewis

Gerda Lewis hat es offenbar nicht so mit Vorsätzen. Brauchte die Kölner Influencerin nach ihrem Riesen-Urlaubszoff und der Trennung von Ex-Freund Melvin Pelzer (26) noch eine Auszeit von der Öffentlichkeit, so präsentiert sie sich jetzt wieder extrem freizügig.

Dabei geht es allerdings nicht um sexy Bikinifotos, sondern viel mehr um ganz private Geständnisse. In einer Instagram-Story fragte die hübsche Blondine explizit nach unangenehmen Fragen – und beantwortete einige davon auch sehr offenherzig.

"Wann hattest du das letzte Mal Sex?", will ein User wissen. Tatsächlich ist Gerda seit ihrer letzten Beziehung vor wenigen Monaten Single. Dementsprechend fällt auch ihre Antwort aus: "Ist schon ein paar Monate her."

Überraschender wird es da schon bei anderen Offenbarungen. So verrät die Beauty, dass sie zu Schulzeiten heftig unter Mobbing-Attacken gelitten hat. "Ich wurde auch schon mal von Mädels grundlos geschlagen, die nicht auf meiner Schule waren. Ich hab's niemandem erzählt, weil ich so eine Angst vor ihnen hatte."

Gerda Lewis (27) offenbart in ihrer Instagram-Story pikante Details. (Fotomontage)
Gerda Lewis (27) offenbart in ihrer Instagram-Story pikante Details. (Fotomontage)  © Montage: Instagram/Screenshot/Gerda Lewis

Gerda Lewis hat bereits mehrere Anfragen vom Playboy erhalten

Gerda Lewis (27) hält es nur wenige Tage ohne ihren Rasierer aus. (Fotomontage)
Gerda Lewis (27) hält es nur wenige Tage ohne ihren Rasierer aus. (Fotomontage)  © Montage: Instagram/Screenshot/Gerda Lewis

Auch vor sehr intimen Fragen schreckt Gerda nicht zurück. "Wie lange warst du mal unrasiert? (Auch untenrum)", will ein Follower wissen und erhält eine ungefilterte Antwort: "Ich würde es nicht länger als ein paar Tage aushalten. Ich würde sagen, maximal 4 Tage."

Öffentlich präsentieren würde sich die 27-Jährige nach eigener Aussage aber nicht einmal in rasiertem Zustand. So sei sie schon angefragt worden, um sich für den Playboy auszuziehen – und das sogar mehrmals. "Wenn ich gewollt hätte, dann hätte ich es schon getan."

Ebenso konservativ ist Gerda offenbar auch in Sachen Sex eingestellt. Sie sei grundsätzlich kein Fan von One-Night-Stands und könne sich auch definitiv nicht vorstellen, etwas mit einer Frau anzufangen. "Ich finde Frauen schön, aber sie haben mich sexuell noch nie angezogen", schreibt die 27-Jährige in ihrer Story.

Sie hätte auch noch nie einen Dreier gehabt, verrät Gerda, überrascht dafür aber mit einer anderen Beichte. Ob sie denn schon einmal Sex an außergewöhnlichen Orten gehabt hätte, fragt ein Fan. "Tatsächlich nur ein einziges Mal", bestätigt die Influencerin. Dieses Erlebnis werde sie niemals vergessen, meint Gerda, will dann aber doch nicht mehr verraten.

Titelfoto: Montage: Instagram/Screenshot/Gerda Lewis

Mehr zum Thema Gerda Lewis:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0