Bachelor-Babe Sam macht überraschendes Geständnis

Hamburg – Überraschendes Geständnis von Samantha Justus (30): Die ehemalige Bachelor-Kandidatin wünscht sich ein weiteres Familienmitglied.

Sam hat bereits einen zweijährigen Sohn.
Sam hat bereits einen zweijährigen Sohn.  © Screenshot/Instagram, samantha_justus

Samantha Justus lebt mit ihrem Sohn Ilja (2) in Hamburg. Seit die 30-Jährige von ihrem Ex-Mann Oleg Justus (32) getrennt ist, zieht sie das gemeinsame Kind größtenteils alleine groß. 

Zwischenzeitlich suchte die hübsche Blondine in den RTL-Kuppelformaten "Der Bachelor" (2015) und "Bachelor in Paradise" (2019) nach der großen Liebe - jedoch ohne Erfolg. 

Doch einen neuen Mann braucht die Powerfrau nicht unbedingt in ihrem Leben, um glücklich zu sein. Auch macht sich die toughe Single-Mutter immer wieder für die Gleichberechtigung von Frauen und Männern stark (TAG24 berichtete).

Trotzdem gibt es einen Wunsch, der sich immer wieder in ihr breit macht ...

Sam möchte ein Kind adoptieren. Das teilte sie nun ihren Followern auf Instagram mit. "Ich bin schon sehr akribisch dabei, zu versuchen, dass ich diesen Schein machen kann, um ein Kind zu adoptieren", verkündete die Influencerin.

Als alleinerziehende Mutter sei das natürlich nicht so leicht: "Ich muss ja verschiedene Auflagen erfüllen, das dauert dann auch nochmal ein paar Monate", erklärte die 30-Jährige. 

"Es gibt genug Kinder auf der Welt, die ein Zuhause brauchen"

Auf Instagram posiert die 30-Jährige gerne sexy.
Auf Instagram posiert die 30-Jährige gerne sexy.  © Screenshot/Instagram, samantha_justus

Als Sam daraufhin zahlreiche besorgte Nachrichten von ihren Fans erreichten, meldete sie sich erneut in einer Insta-Story zu Wort.

Die TV-Beauty stellte klar, dass der Wunsch, ein Kind zu adoptieren, nicht daher rühre, dass sie selbst nicht schwanger werden könne. Schließlich habe sie bereits einen Sohn. "Ich werde bestimmt auch nochmal ein eigenes bekommen, wenn die Zeit dazu da ist", betonte sie. 

Vielmehr ist die Hamburgerin der Ansicht: "Es gibt genug Kinder auf der Welt, die ein Zuhause, Liebe und Eltern brauchen."

Wenn es nach ihr ginge, möchte die Single-Mutter nächstes oder übernächstes Jahr "zumindest ein Kind" aus einer Adoptionsvermittlung in ihrer Familie begrüßen können.

Titelfoto: Fotomontage: Screenshot/Instagram, Samantha Justus

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0