Schwanger von Alex Zverev: So geht es für Brenda und ihr Baby weiter

Hamburg/Berlin – Brenda Patea (27) ist schwanger von Alexander Zverev (23). Das Tennis-Ass und die GNTM-Beauty sind inzwischen jedoch getrennt - keine einfache Situation für die werdende Mutter. 

Brenda Patea (27) wird schon bald Mutter.
Brenda Patea (27) wird schon bald Mutter.  © Instagram/Screenshot/brendapatea

Auf die Unterstützung eines Partners während der Schwangerschaft muss das Model aus Berlin verzichten - trotzdem hat sie schon ganz genaue Vorstellungen von ihrem bevorstehenden Alltag als alleinerziehende Mutter.

Gegenüber der Gala verriet die ehemalige "Germany's Next Topmodel"-Kandidatin, dass sie ihrer Heimat treu bleiben wird. "Aber ich werde dort für mein Kind umziehen", erklärte sie. Brenda will an den Rand der Hauptstadt ziehen.

Beruflich wolle sie weiterhin als Influencerin tätig sein und zusätzlich ein Studium beginnen: "Ich möchte gerne an einer Fernuni studieren", so die 27-Jährige. Am meisten würden sie die Fächer Psychologie oder Wirtschaft interessieren.

Das Kind mit Alexander Zverev war zwar nicht geplant - trotzdem will die werdende Mutter alles dafür tun, dass es in einem harmonischen Umfeld aufwächst. "Ich bin in der glücklichen Situation, das Kind auch allein aufziehen zu können", macht Brenda klar.

Ganz auf sich allein gestellt ist sie jedoch nicht. "Meine Mama wird mich natürlich unterstützen", bestätigt die Berlinerin. Außerdem könne sie auf die Ratschläge ihrer Freundinnen bauen, die selbst bereits Kinder haben. 

Brenda will alleiniges Sorgerecht

Der Weltranglisten-Siebte und das Berliner Model hatten sich Anfang August nach knapp einem Jahr Beziehung getrennt (TAG24 berichtete).

Das Baby sei aber nicht der Hauptgrund für das Liebes-Aus, wie Brenda erklärte: "Es hat schon vorher gekriselt, weil wir verschiedene Ansichten vom Leben haben. Wer an der Seite eines Sportlers lebt, muss sich unterordnen."

Zu ihrem Ex-Freund habe sie seit August keinen Kontakt. Auch das Sorgerecht für das Kind wolle sie nicht mit ihm teilen. "Das ist für mich ausgeschlossen", so die 27-Jährige.

Titelfoto: Instagram/Screenshot/brendapatea

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0