Schwangere Moderatorin hat Babybauch-Problem: "Er ist einfach zu groß"

Hamburg – Madita van Hülsen (39) erwartet schon bald ihr erstes Kind - inzwischen hat die Moderatorin jedoch ein dickes Problem.

Auf Instagram erklärt Madita van Hülsen (39) ihr Problem.
Auf Instagram erklärt Madita van Hülsen (39) ihr Problem.  © Montage: Screenshot/Instagram/maditavanhuelsen

Mitte November ließ die Kabel-Eins-Moderatorin ("Quiz mit Biss") die Baby-Bombe platzen (TAG24 berichtete) - jetzt ist sie bereits im achten Monat schwanger.

Auf Instagram versorgt die 39-Jährige ihre Follower mit regelmäßigen Schwangerschafts-Updates. Erst vor wenigen Tagen posierte sie in dem bereits eingerichteten Kinderzimmer und zeigte stolz ihren Babybauch (TAG24 berichtete).

Schnappschüsse wie diese gibt es jedoch selten - ganz zum Leidwesen ihrer mehr als 18.000 Abonnenten. Die fordern mehr Baby-Content!

Dass die TV-Bekanntheit ihren kugelrunden Bauch nicht so oft zeigt, hat jedoch einen einfachen Grund, wie sie nun erklärt. In einem Video wendet sie sich an ihre Follower.

"Ganz viele von Euch haben mich gefragt, ob ich nicht mehr Fotos mit meinem Babybauch posten kann", so van Hülsen. "Und das würde ich auch super gerne machen, aber alleine ist das fast unmöglich", erklärt sie weiter.

Der Grund: "Der Bauch ist einfach zu groß."

Madita van Hülsen legte 20 Kilo zu

Bilder wie diese gibt es nur selten von der Moderatorin.
Bilder wie diese gibt es nur selten von der Moderatorin.  © Montage: Screenshot/Instagram/maditavanhuelsen

"Da brauche ich Fotounterstützung, was in Coronazeiten ja auch nicht immer so leicht ist", betont die werdende Mutter.

Wenn sie selbst die Fotos mache, müsse sie sich stets entscheiden: Entweder sei der Kopf oder der Bauch mit auf dem Bild, für beides zusammen sei einfach kein Platz mehr, wie van Hülsen den Followern demonstriert.

Sie verspricht ihren Fans jedoch, in Zukunft ihren Mann Björn Cloppenburg (46) als Fotografen einzuspannen.

Dass ihr Bauch so groß werden würde - damit hätte die Hamburgerin nicht gerechnet. Inzwischen bringt sie bereits 95 Kilo auf die Waage. Während der Schwangerschaft habe sie satte 15 bis 20 Kilo zugelegt, wie sie verrät. "Das hätte ich NIEMALS für möglich gehalten", machte die Schwangere unter einem Post deutlich.

Das Gewicht interessiere sie jedoch herzlich wenig. "Es ist mir shityegal. Hauptsache der kleine Muckel ist gesund!", betonte sie.

Titelfoto: Montage: Screenshot/Instagram/maditavanhuelsen

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0