Nina Bott zeigt XXL-Babybauch und verrät lustiges Detail

Hamburg – Schauspielerin Nina Bott (42) ist bereits im achten Monat schwanger - höchste Zeit für ein Babybauch-Update!

Auf Instagram meldet sich Nina Bott (42) bei ihren Fans.
Auf Instagram meldet sich Nina Bott (42) bei ihren Fans.  © Screenshot Instagram/ninabott

Drei Kinder hat die ehemalige "Gute Zeiten, schlechte Zeiten"-Darstellerin bereits. Bald kommt Baby Nummer vier zur Welt.

Wie es ihr mit der Schwangerschaft ergeht, teilt die 42-Jährige ihren Followern mit regelmäßigen Updates auf Instagram mit. Bereits vor wenigen Tagen betonte Bott in einer Story, dass es bisher keine Probleme gebe und sie immer noch erstaunlich fit sei - obwohl sie sich bereits im achten Schwangerschaftsmonat befindet!

Dementsprechend schiebt die Hamburgerin auch eine dicke Babykugel vor sich her. Wie schnell die Zeit der Schwangerschaft verfliegt, kann sie selbst kaum fassen. "Ich hab gerade festgestellt, dass ich schon in der #ssw31 bin... ", schreibt sie zu einem neuen Bild auf Instagram. Dazu setzt sie den Hashtag #timeflies!!!".

Auf dem Foto ist zu sehen, wie die Moderatorin auf dem Sofa liegt. Ihr Shirt hat sie so weit hoch geschoben, dass ihr dicker Babybauch zum Vorschein kommt. Dazu lächelt die werdende Mutter glücklich in die Kamera.

Auch ihren Humor hat die Hochschwangere nicht verloren, wie sie unter Beweis stellt: "Sobald ich gleich versuche vom Sofa aufzustehen, wird mein Freund bestimmt wieder versuchen dieses Spektakel per Video festzuhalten🤣... ", scherzt sie. "Bisher war ich immer (noch) schnell genug um das zu verhindern...🐳."

Follower zeigen sich mitfühlend

Die Moderatorin erwartet ihr viertes Kind.
Die Moderatorin erwartet ihr viertes Kind.  © Henning Kaiser/dpa

Ohne die Bauchmuskeln zu benutzen, sei das auch aber auch nicht so einfach, stellt die 42-Jährige in einem Hashtag klar. Ihre Follower fragt sie: "Sind eure Männer auch so frech?"

Nina Bott ist seit 2012 mit Partner Benjamin Baarz (33) liiert. Gemeinsam hat das Paar bereits zwei Kinder, Tochter Luna (4) und Sohn Lio (1).

Die Follower zeigen sich mitfühlend. "Ja, das kenne ich. Habe es bis zum Schluss geschafft, es zu verhindern 🎉", schreibt eine Userin. Eine andere erklärt: "Mein Mann findet es auch sehr amüsant mich zu beobachten."

Auch Moderatorin Madita van Hülsen (39) kommentiert das Bild: "Ich fühle mit Dir", schreibt die 39-Jährige.

Die Hamburgerin hatte Mitte November bekannt gegeben, dass sie ihr erstes Kind erwartet (TAG24 berichtete).

Titelfoto: Screenshot Instagram/ninabott (Bildmontage)

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0