Sylvie Meis in den Flitterwochen: Hier zeigt sie ihren Ehering!

Hamburg – Erst am Samstag feierten Sylvie Meis (42) und Niclas Castello (42) ihre Traumhochzeit in Florenz - nun befinden sich die beiden bereits in den Flitterwochen! 

Sylvie Meis (42) hat zum zweiten Mal geheiratet.
Sylvie Meis (42) hat zum zweiten Mal geheiratet.  © Georg Wendt/dpa

Die verbringen die schöne Niederländerin und der Künstler nur knapp 600 Kilometer entfernt von der Hochzeits-Location.

Wie Sylvie ihre 1,3 Millionen Follower auf Instagram wissen ließ, ging es am Montag mit einem Boot in den Liebesurlaub nach Capri.

Auch Niclas teilte auf seinem Profil ein Bild, das die beiden Händchen haltend auf dem Boot zeigt. "Die Castellos sind auf dem Weg nach Capri - der Insel der Liebe", schreibt der Unternehmer dazu. 

Helena Fürst nach Psychiatrie-Aufenthalt: "Es gibt den Gegenschlag"
Promis & Stars Helena Fürst nach Psychiatrie-Aufenthalt: "Es gibt den Gegenschlag"

Den Zuschauern mag aber etwas ganz anderes ins Auge fallen: Sylvies Ehering! 

War dieser während der Hochzeit nur von Weitem zu sehen, hält die Moderatorin das gute Stück auf dem Weg in die Flitterwochen gleich mehrmals stolz in die Kamera. 

Und der Ring kann sich sehen lassen: Gleich neben dem Verlobungsring funkelt an ihrem Finger der glitzernde Klunker. Ihr Mann trägt hingegen einen schlichten goldenen Ring.

Sylvie ist "glücklich und müde" zugleich

Auf Instagram zeigt die Moderatorin ihren Ehering.
Auf Instagram zeigt die Moderatorin ihren Ehering.  © Fotomontage: Screenshot/Instagram, sylviemeis, niclas.castello

Auf der italienischen Insel beziehen die beiden eine Suite im 5-Sterne-Hotel "Caesar und Augustus". 

Dort genießen sie die Honeymoon-Zeit mit einem atemberaubenden Blick übers Meer - die perfekte Location, um das frisch gebackene Eheglück zu genießen. "So glücklich, zurück auf dieser magischen Insel zu sein", beschreibt es die Niederländerin in ihrer Story. 

Der viertägige Hochzeits-Marathon hat aber auch seine Spuren hinterlassen: "Glücklich und müde", teilt Sylvie ihren Gemütszustand mit.

Rote Rosen: "Rote Rosen": Gregor zieht alle Register und schwört Rache
Rote Rosen "Rote Rosen": Gregor zieht alle Register und schwört Rache

Kein Wunder, dass sich die Blondine von diesem Wochenende erst einmal erholen muss, schließlich war die glamouröse Feier völlig unerwartet in einer wilden Pool-Party geendet (TAG24 berichtete). 

Gleich mehrere der 70 geladenen Gäste waren in Vollmontur in den Pool der "Villa Cora" gesprungen - in den Flitterwochen wird es nun vermutlich etwas ruhiger zugehen. 

Titelfoto: Fotomontage: Georg Wendt/dpa, Screenshot/Instagram, niclas.castello

Mehr zum Thema Promis & Stars: