Heiß, heißer, Sylvie Meis! So sexy läutet sie die Urlaubssaison ein

Hamburg – Während viele von uns noch überlegen, trotz Corona-Pandemie in den Urlaub zu fahren, aalt sich Sylvie Meis (42) bereits in der Sonne.

Mit diesen Bildern bringt Sylvie ihre Fans um den Verstand.
Mit diesen Bildern bringt Sylvie ihre Fans um den Verstand.  © Screenshot/Instagram, Sylvie Meis

Wie sehr die hübsche Niederländerin das Meer, die Sonne und den Strand genießt - daran lässt sie auch ihre Follower auf Instagram teilhaben.

Die Urlaubssaison läutet Sylvie in der beliebten französischen Küstenstadt Saint Tropez ein.

Gewohnt sexy räkelt sich die Ex vom ehemaligen Bundesliga-Profi Rafael van der Vaart (37) im schwarzen Bikini und mit dunkler Sonnenbrille im kristallklaren Wasser. "🧜🏼‍♀️ #mermaid #sainttropez", schreibt sie selbst zu ihrem heißen Schnappschuss.

Bei dem Bild sticht vor allem eins ins Auge: Sylvie hat den Corona-Lockdown offenbar genutzt, um viiiiel Sport zu treiben. Der Körper der 42-Jährigen ist so durchtrainiert, wie nie zuvor.

Das erkennen auch ihre Promi-Kolleginnen neidlos an: "HOT 💥💥💥", kommentiert Model Franziska Knuppe (45) das Bikini-Bild. Auch von Victoria Swarovski (26) und Sandy Meyer Wölden (37) regnet es Herzen- und Flammen-Emojis für den heißen Body der Moderatorin.

Fraglich bleibt jedoch, wie Sylvie den Weg an die Côte d’Azur gemeistert hat - zahlreiche Flüge wurden aufgrund der Pandemie gestrichen. Ob sich die Hamburgerin selbst ins Auto geschwungen hat? Fest steht: Ihren Urlaub lässt sie sich auch vom Coronavirus nicht verderben.

Sylvie begeistert mit Sixpack-Foto

Sylvie Meis zeigt sich so durchtrainiert, wie nie.
Sylvie Meis zeigt sich so durchtrainiert, wie nie.  © Screenshot/Instagram, Sylviemeis

Dass sie in der vergangenen Zeit hart für ihren Körper gearbeitet hat, stellte Sylvie erst kürzlich mit einem Sixpack-Foto auf Instagram unter Beweis (TAG24 berichtete).

In einem bauchfreien Sportoberteil und roter Leggings posiert die Moderatorin vor dem Spiegel. Was dabei sofort auffällt, ist ihre gestählte Körpermitte. 

"Ich mache vier bis sechs Mal Sport in der Woche. In der aktuellen Situation mache ich tägliche meine Workouts", erklärte die 42-Jährige der Abendzeitung. Auf dem Programm stehen Cardio, Krafttraining und Dehnübungen.

Der sexy Body kommt wohl auch im Hochzeitskleid gut zur Geltung. Eigentlich wollte Sylvie ihrem Verlobten Niclas Castello (40) im Sommer das Ja-Wort geben, die Hochzeit musste aufgrund der Corona-Pandemie jedoch verschoben werden. 

Titelfoto: Screenshot/Instagram, Sylvie Meis

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0