Heidi Klums Tochter mit Kinderwagen unterwegs?

Los Angeles - Seit Beginn der Corona-Krise ist Heidi Klum besonders aktiv auf ihren sozialen Netzwerken und teilt dort gerne Schnappschüsse aus ihrem Alltag mit den Fans - so auch vom neuen Familienzuwachs.

Heidi und ihre Patchwork-Familie unternehmen einen Ausflug in's Grüne.
Heidi und ihre Patchwork-Familie unternehmen einen Ausflug in's Grüne.  © instagram.com/heidiklum/

Ein neues Foto zeigt die Familie Klum-Kaulitz bei einem Familienausflug in freier Natur.

Auf dem Bild ist die Model-Mama mit Ehemann Tom Kaulitz (30) sowie ihren vier Kindern Leni (16), Henry (14), Johan (13) und Lou (10) zu sehen.

Die Patchwork-Familie hält sich an die Corona-Auflagen und trägt Mund-Nasen-Schutz.

Auch die Familienhunde dürfen bei dem Spaziergang nicht fehlen.

Doch ein Detail auf dem Foto sorgte auf Instagram für gehörig Spekulationen!

Die 46-Jährige hält ihre Kinder normalerweise aus der Öffentlichkeit raus oder verbirgt ihre Gesichter hinter Emoticons.

Diesmal jedoch verdecken nur die Schutzmasken die vier Klum-Sprösslinge.

Warum hat Heidi Klum einen Kinderwagen dabei?

Inzwischen hat Heidi mit Kater Prince auch tierischen Nachwuchs bekommen.
Inzwischen hat Heidi mit Kater Prince auch tierischen Nachwuchs bekommen.  © instagram.com/heidiklum/

"LIEBE" schreibt die Wahlamerikanerin unter ihren Beitrag und zeigt damit ihr Familienglück.

Und auch ihre Follower auf Instagram sind begeistert von dem Foto.

"😘Soviel Liebe", kommentiert eine von Heidis Fans. "Glückliche Frau und Mutter ☺️❤️", freut sich eine andere.

Aber warum hat Klums jüngste Lou einen Kinderwagen bei sich?

Ihre Fans spekulieren sofort über möglichen Nachwuchs im Hause Klum.

"Das ist ein Transporter für Hunde oder Katzen. Lou hat ja ihren Kater Prince, und so kann man den auch mitnehmen", schreibt eine Nutzerin.

Und tatsächlich liegt sie mit ihrer Vermutung richtig.

Anfang des Jahres begrüßte die 46-Jährige ein neues Mitglied in ihrer Familie, wie sie schon damals auf Instagram wissen ließ.

Damit das Zusammenleben zwischen Hund und Katze auch funktioniert, engagierte Klum sogar den amerikanischen Hundetrainer Cesar Millan (50).

Inzwischen scheint sich die Katze gut in ihre neue Umgebung eingelebt zu haben und darf sogar an den Familienausflügen teilnehmen.

Titelfoto: instagram.com/heidiklum/

Mehr zum Thema Heidi Klum:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0