Ina Aogo verliert Familienmitglied: "Sie hatte ein Jackpot-Leben"

Stuttgart/Berlin - Influencerin Ina Aogo (32) verliert ein Familienmitglied. Dieses konnte auf ein langes Leben zurückblicken, das tröstet sie.

Die Influencerin Ina Aogo (32) ist traurig über den Verlust ihrer Großmutter.
Die Influencerin Ina Aogo (32) ist traurig über den Verlust ihrer Großmutter.  © Screenshot: Instagram.com/inaaogo (Fotomontage)

"Hallo Leute, wir sind gut angekommen. Ich habe nur etwas mehr Zeit für mich gebraucht, weil ich im Flugzeug leider erfahren habe, dass meine Oma gestorben ist", steigt die Influencerin in ihre Instagram-Story ein.

Einige Fans haben schon nachgefragt, ob alles in Ordnung sei, da sie sich nicht wie gewohnt so häufig bei Instagram gemeldet habe.

Sie habe nachgedacht, auch über ihre Oma und das sie traurig ist, dass sie aufgrund der Quarantäne-Maßnahmen nicht bei ihrer Familie sein kann.

"Es ist ein sehr, sehr schwieriger Zeitpunkt für mich gewesen. Sie werde in den nächsten Tagen wieder aktiver sein. Viele haben auch nachgefragt, ob alles ok ist. Ja bei mir ist alles in Ordnung", erklärt die Mutter von zwei Kindern.

Sie sei einfach geschockt und sie hoffe, dass sie an einem guten Ort ist. Sie erfuhr vom Tod ihrer Großmutter im Flugzeug. "Ich war so machtlos. Ich hatte nur WLAN und konnte niemand anrufen", sagt Ina über den schockierenden Moment.

Die Frau des Ex-VfB- und Nationalspielers Dennis Aogo (34) ist natürlich betroffen über den Verlust ihrer Großmutter, doch sie kann auch das Schöne sehen, dass ihre Oma erleben durfte: "Sie hatte ein Jackpot-Leben".

Ina Aogo habe sie in guter Erinnerung

"Jeder, der schon mal eine Großmutter verloren hat, der weiß wie traurig das ist, wenn ein Familienmitglied geht, aber sie hatte eigentlich ein Jackpot-Leben", sagt Ina, die den Blick auf das Positive richtet.

Die Oma habe ein wundervolles Leben gehabt: "Sie ist 96 geworden, hatte fünf Kinder und viele Enkelinder und das kann man sich doch nur wünschen." Diese Tatsache tröste sie etwas über den Verlust hinweg.

Ina schließt ihre Story mit den Worten: "Besser kann man eigentlich nicht alt werden".

Titelfoto: Screenshot: Instagram.com/inaaogo (Fotomontage)

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0