Jana Ina Zarrella trauert um ihren Vater und dankt ihren Fans

Köln - Jana Ina Zarrella (43) ist in großer Trauer. Ihr Vater ist gestorben. Nach einigen Tagen der stillen Trauer bedankte sie sich jetzt bei ihren Fans und fand erste Worte nach dem persönlichen Verlust.

Jana Ina Zarrella (43) bei einem Termin im Sommer 2019.
Jana Ina Zarrella (43) bei einem Termin im Sommer 2019.  © Georg Wendt/dpa

"Die Trauer in meinem Herzen ist noch viel zu groß", sagte sie in einer ersten Instagram-Botschaft.

Sie bedanke sich aber für alle Nachrichten ihrer Fans und Freunde. "Es ist sehr schwer, darüber zu reden", so Moderatorin und Model Jana Ina Zarrella, die mit ihrem Mann Giovanni Zarrella gemeinsam in Köln lebt.

Nach einer ersten Wortmeldung ohne Erklärung hatte sie sich zunächst aus der Öffentlichkeit zurückgezogen.

Cathy Hummels: Cathy Hummels meldet sich küssend aus dem Disneyland
Cathy Hummels Cathy Hummels meldet sich küssend aus dem Disneyland

Inzwischen versucht sie mit der Trauer um ihren verstorbenen Vater umzugehen: "Mir geht es langsam besser. Es ist jetzt fasst eine Woche her. Ich versuche langsam wieder zu lachen." In der Instagram-Nachricht bestätigte sie den Tod ihres Vaters: "Ich habe leider meinen Papa verloren. Ich möchte mich für eure Unterstützung bedanken."

Zugleich widersprach sie Fan-Theorien, dass ihr Hund Tyson tot sei. Ihm gehe es gut, er gebe ihr Kraft, teilte sie mit.

Einige Personen ihrer Familie seien aktuell noch in ihrer Heimat Brasilien, sie selbst war ebenfalls für einige Tage nach Brasilien gereist.

Von dort hatte sie auch ein Foto eines Spaziergangs mit ihren Fans geteilt. "Mein Glaube lässt mich wissen, dass wir uns eines Tages wieder sehen. Meine Familie gibt mir die Kraft diese schmerzhaften Tage zu überstehen. Mein Mann hält meine Hand fest und gibt mir Sicherheit. Heute kann ich zum ersten Mal wieder aufatmen. Ein Tag nach dem anderen... 🙏🏻

Jana Ina und Giovanni Zarrella gehen seit 14 Jahren durch "dick und dünn"

Die Zarrellas sind bereits seit über 14 Jahren verheiratet und durchleben gemeinsam die schönen und schweren Zeiten des Lebens.

Im September 2019 feierten sie ihren 14. Hochzeitstag und erinnerten dabei auch an das gemeinsame Leben: " Seit 14 Jahren trage ich nun meinen Ehering. 💍 Der erinnert mich täglich, wie glücklich ich mich schätzen kann DEN RICHTIGEN MANN gefunden und geheiratet zu haben. 👰🏻👨🏻‍⚖️", schrieb sie damals.

Giovanni Zarrella gab ein ebenfalls romantisches Liebesbekenntnis ab: "Zeit fliegt. Die Liebe bleibt und wird täglich größer mit den Dingen die wir erleben und die uns verbinden. Durch dick und dünn.❤️"

Titelfoto: Georg Wendt/dpa

Mehr zum Thema Promis & Stars: