Ihre Fans müssen tapfer sein: Jennifer Lange geht lange offline!

Köln - Da müssen Fans von Jennifer Lange (28) jetzt ganz tapfer sein. Die hübsche Zumba-Trainerin geht bei Instagram sechs lange Wochen offline!

Jennifer Lange (28) lässt ihren Instagram-Account für sechs Wochen ruhen.
Jennifer Lange (28) lässt ihren Instagram-Account für sechs Wochen ruhen.  © Montage: Instagram/Jennifer Lange

Sie habe nach den letzten zwei bis drei Jahren voller Instagram-Postings einfach mal eine Pause nötig, erklärte sie ihren rund 350.000 Fans.

"Ich mag Action, Abenteuer, ja, auch Drama. Gehört zu meinem Leben dazu", so die 28-Jährige.

Doch jetzt werde sie sich mal einfach Ruhe gönnen und sich von den hastigen Instagram-Inhalten eine Auszeit nehmen.

Jennifer Lange bei eigenem Anblick völlig irritiert: Was ist mit ihrem Gesicht passiert?
Jennifer Lange Jennifer Lange bei eigenem Anblick völlig irritiert: Was ist mit ihrem Gesicht passiert?

Sie betonte: "Die Pause ist schon lange geplant. Es gibt gute Gründe dafür." Und jetzt sei es so weit.

Sie wolle sich auf jeden Fall mehr Zeit für tiefgründigere Projekte nehmen, verriet sie.

Ihr Plan lautete: "Ich werde in der Zeit meinen Fokus auf andere Dinge richten, die für mich und andere Menschen sehr wichtig sind."

Was diese anderen Dingen ganz genau sind, blieb offen.

Jennifer Lange sendet Botschaft an ihre Fans

Ihren Fans wünschte sie "ganz viel Liebe" bis zum Wiedersehen in wenigen Wochen.

Die 28-Jährige wurde vor allem als Rosenkönigin beim RTL-Bachelor bekannt. Mit dem damaligen Rosenkavalier Andrej Mangold (35) hatte sie im Anschluss eine längere Beziehung.

Inzwischen ist sie mit Musiker Darius Zander (37) glücklich liiert.

Titelfoto: Montage: Instagram/Jennifer Lange

Mehr zum Thema Jennifer Lange: