Lustiges Fail-Video: Jennifer Lange beweist, dass sie über sich selbst lachen kann

Köln - Eigentlich wollte Jennifer Lange (27) bloß einen sportlichen Tag an der frischen Luft verbringen, doch beim Radschlagen hat sich die 27-Jährige eine fiese Verletzung zugezogen. Bei Instagram zeigte sie den Clip, der den "Stunt" dokumentierte.

Jennifer Lange (27) zog sich am Mittwoch eine Verletzung beim Radschlagen zu und zeigte ihren Instagram-Followern einen Clip, der den Unfall dokumentierte.
Jennifer Lange (27) zog sich am Mittwoch eine Verletzung beim Radschlagen zu und zeigte ihren Instagram-Followern einen Clip, der den Unfall dokumentierte.  © Instagram/agentlange

Die Bilder, die Jenny ihren 366.000 Instagram-Fans am Mittwoch kurz nach ihrem Unfall in ihrer Story präsentierte, sahen schon ein klein wenig lustig aus. Die ehemalige "Bachelor"-Kandidatin zeigte nämlich nicht nur die Verletzung an sich, sondern auch den Clip, wie sie sich Selbige zuzog! Doch von Anfang an.

Die sportliche Brünette genoss am Mittwoch das sonnige Wetter in ihrer Wahlheimat Köln und übte sich im Schlagen von Rädern. Bloß faul in der Sonne herumzuliegen war für die Vollblut-Sportlerin nämlich keine Option!

Beim Versuch, mit Schwung ein Rad aus dem Stand zu schlagen, passierte es dann: Jenny knallte so unglücklich mit dem Bein auf den Boden, dass die betroffene Stelle heftig anschwoll.

Sie ist nicht in Namibia! Anna und Gerald am dritten Hochzeitstag getrennt
Anna und Gerald Sie ist nicht in Namibia! Anna und Gerald am dritten Hochzeitstag getrennt

Den kleinen Unfall unter den Tisch zu kehren und geheim zu halten, kam für die 27-Jährige allerdings nicht infrage, denn Jenny nahm das schmerzhafte Malheur mit Humor. "Schon mal so ein Ei gesehen?", fragte sie ihre Fans kurz nach dem "Stunt" und deutete auf ihr Bein.

Anschließend präsentierte die Fitnesstrainerin den lustigen Clip und bewies damit, dass sie kein Problem damit hat, auch über sich selbst zu lachen. "No risk, no fun!", schrieb Jenny zu den witzigen Bildern.

Jennifer Lange (27) verletzte sich am Mittwoch beim Radschlagen in Köln. Bei Instagram zeigte sie die Verletzung an ihrem Bein und nahm es mit Humor.
Jennifer Lange (27) verletzte sich am Mittwoch beim Radschlagen in Köln. Bei Instagram zeigte sie die Verletzung an ihrem Bein und nahm es mit Humor.  © Instagram/agentlange

Jennifer Lange versorgt ihre Instagram-Fans regelmäßig mit sportlicher Inspiration und Motivation

Jennifer Lange bedankte sich bei Fans für Genesungswünsche

Nachdem die Fitnesstrainerin am Mittwoch noch Angst gehabt hatte, dass am nächsten Morgen ein riesiger blauer Fleck ihr Bein zieren würde, gab Jenny ihren Fans am Donnerstag Entwarnung. "Dem Bein geht's schon wieder fast gut und es ist auch gar nicht so blau, wie ich dachte", schilderte sie und bedankte sich bei ihren Fans für die zahlreichen Genesungswünsche.

Die Schwellung sei zwar noch spürbar, aber die 27-jährige Frohnatur war guter Dinge, in wenigen Tagen wieder fit zu sein.

Titelfoto: Instagram/agentlange (Bildmontage)

Mehr zum Thema Jennifer Lange: