Umstyling wegen Trennung? Jenny Lange hat jetzt rosafarbene Haare

Bonn - Seit Kurzem ist Influencerin Jennifer Lange (27) von Ex-"Bachelor" Andrej Mangold (33) getrennt. Ihre Fans überraschte die 27-Jährige nun mit einem völlig neuen Look.

Nachdem Jennifer Lange (27) ihre Fans kürzlich mit der Trennung von Andrej Mangold (33) überraschte, zeigte sie sich nun in einem ganz neuen Look.
Nachdem Jennifer Lange (27) ihre Fans kürzlich mit der Trennung von Andrej Mangold (33) überraschte, zeigte sie sich nun in einem ganz neuen Look.  © Instagram/agentlange (Screenshot)

Neue Wohnung, neuer Lebensabschnitt und nun auch eine neuer Frisur?

Seit dem Beziehungs-Kollaps zwischen dem einstigen "Bachelor"-Traumpaar Andrej und Jenny scheint es der fitnessbegeisterten 27-Jährigen ziemlich gut zu gehen.

Nachdem sie nach dem heftigen "Sommerhaus"-Shitstorm Konsequenzen zog und zunächst eine Social-Media-Pause eingelegt hatte, verkündete Jenny vor Kurzem völlig überraschend das Liebes-Aus mit Ex-"Bachelor" Andrej.

Filmtrio aus "Fluch der Karibik": Das sagen Orlando Bloom und Keira Knightley über Johnny Depp
Promis & Stars Filmtrio aus "Fluch der Karibik": Das sagen Orlando Bloom und Keira Knightley über Johnny Depp

Ob sie der anhaltenden, massiven Kritik gegen ihren Ex nicht mehr standhalten konnte oder ob es andere Ursachen für die Trennung gab, verrieten bisher weder die Zumba-Trainerin, noch der Basketballer.

Seit Jenny von ihrem kurzzeitigen Rückzug aus der Öffentlichkeit zurück ist, versorgt sie ihre Instagram-Fans wieder täglich mit Content.

Dabei überraschte sie ihre Fans nun erneut, denn die 27-Jährige zeigte sich plötzlich mit rosa gefärbtem Haar! Etwa ein neuer Look für ihr neues Leben als Single?

Jennifer Lange führte Fans an der Nase herum

Jennifer Lange (27) führte ihre Fans an der Nase herum. In ihrer Instagram-Story zeigte sie, dass ein Filter für die rosa Färbung der Haare gesorgt hatte.
Jennifer Lange (27) führte ihre Fans an der Nase herum. In ihrer Instagram-Story zeigte sie, dass ein Filter für die rosa Färbung der Haare gesorgt hatte.  © Instagram/agentlange (Screenshot)

"Beim Friseur war ich auch noch", erzählte Jenny fröhlich in ihrer Instagram-Story, nachdem sie ihren Followern von ihrem Tagesablauf berichtet hatte.

"Hab's mir ein bisschen rosa machen lassen. Ist eigentlich ganz hübsch, oder?", wollte sie von ihrer Community wissen.

Und die hat in der ersten Sekunde sicher nicht schlecht über das mutige Umstyling der Bonnerin gestaunt - denn eigentlich ist Jenny für ihr natürliches Auftreten bekannt.

Nach Liebes-Aus: Oliver Pocher stichelt gegen Julian und Bibi Claßen
Oliver Pocher Nach Liebes-Aus: Oliver Pocher stichelt gegen Julian und Bibi Claßen

So löste sie die Situation auch im nächsten Clip auf und zeigte ihren Fans, dass sie sie an der Nase herumgeführt hat:

"Spätestens jetzt wisst ihr, dass ich einen an der Waffel habe und zaubern kann", witzelte sie selbstironisch. "Ich hab meine Haare natürlich nicht gefärbt! Einige von euch haben's auch gecheckt, dass es nur ein Filter war".

Zum Beweis präsentierte Jenny ihr natürliches, braunes Haar und ein strahlendes Lächeln.

Jennifer Lange blüht nach Trennung von Andrej Mangold auf

Seit der Trennung scheint von Jenny eine große Last abgefallen zu sein. Die 27-Jährige strahlt in ihren Instagram-Storys seither regelrecht in die Kamera und signalisiert deutlich, dass es ihr gut geht.

Auch die vielen, gemeinsamen Pärchen-Bilder von ihr und Andrej hat die Brünette (abgesehen von einigen wenigen Ausnahmen) inzwischen von ihrem Profil gelöscht.

Aktuell scheint die Fitnesstrainerin außerdem voller Tatendrang zu strotzen. Jüngst verriet sie ihren Fans, dass sie demnächst an einigen sehr spannenden Projekten arbeiten werde. Zudem wolle sie sich von nun an auf ihrem Instagram-Account wieder mehr auf "ihre Themen" fokussieren.

Jennys Fans dürfen sich demnach zukünftig auf jede Menge Content aus den Bereichen Gesundheit, Sport und Ernährung freuen.

Titelfoto: Instagram/agentlange (Bildmontage)

Mehr zum Thema Jennifer Lange: