Jenny Frankhauser begeistert ihre Fans mit dem Aus bei "Promi Big Brother"!

Ludwigshafen am Rhein - Jenny Frankhauser (27) wird das Aus bei "Promi Big Brother" nicht zum Verhängnis - ganz im Gegenteil!

Ex-Dschungelkönigin Jenny Frankhauser (27, Foto) rückte bei "Promi Big Brother" für Laiendarstellerin Saskia Beecks (32) nach.
Ex-Dschungelkönigin Jenny Frankhauser (27, Foto) rückte bei "Promi Big Brother" für Laiendarstellerin Saskia Beecks (32) nach.  © SAT.1/Marc Rehbeck

Denn wie aus dem neuesten Beitrag auf ihrer Instagram-Seite hervorgeht, heimst die Ex-Dschungelkönigin richtig viel Lob für die Entscheidung ein, das Format zu verlassen.

Was war passiert? Frankhauser fühlte sich nach ihrem doppelten Regelverstoß mit Elene Lucia Ameur (26), als die beiden zusammen im "Märchen-Knast" aufs stille Örtchen gingen und dabei auch noch für 20 Minuten die Mikros ausknipsten, extrem schuldig und wollte durch ihren freiwilligen Auszug schlimmere Konsequenzen für Elene verhindern.

In dem Instagram-Beitrag schrieb die Person, die aktuell Jennys Seite betreut, dass es alles andere als selbstverständlich sei, dass die Schwester von Daniela Katzenberger auf ihre hohe Einzugsgage sowie einen möglichen Gewinn von 100.000 Euro verzichten und stattdessen Charakterstärke beweisen würde.

Yeliz Koc: Showdown vor Gericht: Yeliz Koc und Jimi Blue sorgen für Überraschung!
Yeliz Koc Showdown vor Gericht: Yeliz Koc und Jimi Blue sorgen für Überraschung!

Die Jenny-Fans honorierten dieses Verhalten in den Kommentaren unter dem Beitrag.

Jenny Frankhauser will sich "zu gegebener Zeit" persönlich bei den Fans melden

Jenny verkündet unter Tränen ihr freiwilliges Aus bei "Promi Big Brother".
Jenny verkündet unter Tränen ihr freiwilliges Aus bei "Promi Big Brother".  © Sat.1

"Mal im Ernst jetzt Jenny du hast damit so krass bewiesen das du ein Herzens guter Mensch bist 😍♥️ sowas hätte keiner getan. Du hast den größten Respekt verdient ich kann mit stolz sagen das ich das beste Geschenk gefunden habe unszwar dich 🙏🥰 danke das du immer für einen da bist und bleib so wie du bist Respekt 🌹", schrieb beispielsweise eine Userin. (Rechtschreibung übernommen)

Frankhauser wurde darüber hinaus von vielen anderen als "Ehrenmensch" bzw. "Ehrenfrau" bezeichnet, wenngleich einige natürlich traurig sind, dass ihr Lieblingsstar nicht mehr mit im Rennen um den Sieg bei "Promi Big Brother" ist.

Doch Aufrichtigkeit, Ehrlichkeit und Loyalität seien unverrückbare Werte, die über jedem finanziellen Erfolg und weiterem Ruhm stehen sollten. 

Yeliz Koc: Gerichts-Stress mit Ex Yeliz: Jimi Blue kommt nicht alleine zum Prozess
Yeliz Koc Gerichts-Stress mit Ex Yeliz: Jimi Blue kommt nicht alleine zum Prozess

Womöglich hat Jenny mit dieser Aktion sogar mehr für ihr eigenes Image getan, als es ein weiterer Verbleib oder gar ein Sieg bei der Sat.1-Show bewirkt hätten. 

Übrigens: Der Verfasser/Die Verfasserin des Instagram-Beitrags kündigte an, dass sich die 27-Jährige "zu gegebener Zeit" persönlich bei ihren Fans melden werde und bittet solange um Verständnis. 

Titelfoto: Sat.1

Mehr zum Thema Jenny Frankhauser: