Jimi Blue Ochsenknecht und Yeliz Koc wollen sich Liebesnest bauen

Berlin - Erst Mitte August gaben Schauspieler Jimi Blue Ochsenknecht (28) und Ex-Bachelor-Babe Yeliz Koc (26) offiziell bekannt, dass sie ein Paar sind. Schon kurze Zeit später turtelten sie schwer verliebt bei einem Familienurlaub auf Mallorca. Jetzt soll der nächste Schritt folgen.

Jimi Blue Ochsenknecht (28) und Yeliz Koc (26) wollen sich in Berlin ein gemeinsames Liebesnest einrichten.
Jimi Blue Ochsenknecht (28) und Yeliz Koc (26) wollen sich in Berlin ein gemeinsames Liebesnest einrichten.  © Screenshot/Instagram/jimbonader

Nach der glücklichen Zeit auf der spanischen Urlaubsinsel will das Paar nun auch in der Heimat viel mehr Zeit miteinander verbringen.

Und was kommt dafür besser infrage als ein gemeinsames Liebesnest? Wie BUNTE berichtet, wollen sich die Verliebten eine gemeinsame Wohnung zulegen.

Koc beantwortet in ihrer Instagram-Story auch immer wieder Fragen ihrer Follower. Ein Fan wollte dabei kürzlich wissen, ob das Liebespaar in Berlin zusammenziehen wolle.

Diese Frage beantwortete die brünette Schönheit mit einem eindeutigen "Ja" samt verliebten Emoji.

Damit ist es also beschlossene Sache: Yeliz und Jimi Blue wollen gemeinsam in der Hauptstadt sesshaft werden.

Damit wären sie dann auch gleich in der Nähe von Jimis Mutter Natascha Ochsenknecht (56), die Yeliz sofort herzlich in die Familie aufgenommen hatte.

Sie war auch eine der Triebfedern für die Beziehung der beiden, die sich über Instagram und eben Mama Ochsenknecht kennengelernt haben. Das erste Date von Jimi Blue und Yeliz fand übrigens auch in Berlin statt.

Nachdem ihre Tochter Cheyenne Ochsenknecht (20) erst kürzlich Deutschland den Rücken gekehrt hat, könnte Natascha in ihrer Schwiegertochter in Spee womöglich bereits Ersatz gefunden haben. Bei Instagram zeigen sich die beiden jedenfalls immer wieder in harmonischer Zweisamkeit.

Titelfoto: Screenshot/Instagram/jimbonader

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0