So süß! Welcher aufgedrehte Promi hat hier in seiner Fotokiste gestöbert?

Hamburg - Der gebürtige Kubaner Jorge González (53) hat offensichtlich ganz tief in seiner privaten Fotokiste gewühlt. Das Ergebnis: zwei zuckersüße Schnappschüsse aus seiner Vergangenheit für seine Instagram-Follower.

Jorge González (53) sitzt auch bei "Let's Dance" Kids in der Jury.
Jorge González (53) sitzt auch bei "Let's Dance" Kids in der Jury.  © dpa/Daniel Karmann

Das erste Bild zeigt Baby Jorge auf einer Spieldecke. Mit großen Augen, vielen Haaren und - im Gegensatz zu heute - mit etwas Babyspeck an den kleinen Armen, ist der 53-Jährige kaum zu erkennen.

Auf einem weiteren Bild kann man schon erahnen, dass es sich auf dem Schnappschuss um den kleinen Jorge González handelt. Mit den Händen auf den Hüften posiert er in kurzen Hosen für die Kamera. Wie alt er auf den beiden Fotos ist, verrät der fröhliche Choreograf allerdings leider nicht.

Grund für den süßen Post ist der Start von "Let's Dance Kids". Im Frühling geht es los. "Tolle Neuigkeiten!", schreibt der "Let's Dance"-Juror, der die Kiddies beurteilen und bewerten darf. "Ich freue mich auf Let's Dance Kids🕺🏻."

Als Kind wäre es für ihn ein Traum gewesen, bei einer solchen Show mitzumachen, verrät er weiter.

Nicht als Juror, sondern als Tänzer! "Jorge Junior wäre so gerne dabei gewesen, meinst du Chico Jorge hätte gut performt?", fragt er seine Follower. Die sind sich einig. Nicht nur darin, dass der 53-Jährige vermutlich toll performt hätte, sondern auch, dass er ein süßes Kind war.

So gut, wie er heute seine Hüften schwingen kann, könnte man das definitiv vermuten. Zumindest, wenn er mörderisch hohe Schuhe hätte tragen dürfen.

Jorge González als Kind auf Instagram

Jorge González performt bei "Let's Dance"

Let's Dance Kids startet im Frühling

Die Juroren Jorge Gonzalez (53) Motsi Mabuse (39) und Joachim Llambi (56, v.l.n.r.) werden auch bei "Let's Dance Kids" die Tänzer bewerten.
Die Juroren Jorge Gonzalez (53) Motsi Mabuse (39) und Joachim Llambi (56, v.l.n.r.) werden auch bei "Let's Dance Kids" die Tänzer bewerten.  © dpa/Stefan Gregorowius

Auch wenn Jorge González inzwischen definitiv deutlich zu "reif" für die Teilnahme an "Let's Dance Kids" ist, so darf er dennoch dabei sein.

Denn auch bei der Minivariante der RTL-Tanzshow wird die Original-Jury ihre Punktetafeln hochhalten.

Ob Jorge González, Motsi Mabuse (39) oder vor allem Joachim Llambi (56) zu den Promi-Kindern so streng sein werden, wie zu den eingefleischten Show-Hasen? Vermutlich nicht.

Mit dabei sind:

  • Angelina Stecher-Williams (11)
  • Zoé Baillieu (9)

  • Maris Ohneck (8)

  • Jona Szewczenko (10)

  • Spencer König (10)

Ab dem 9. April startet "Let's Dance Kids" exklusiv auf TVNOW.

In vier Motto-Shows treten die Promi-Kids mit ihren Profi-Tanzpartnern gegeneinander an und zeigen, was sie von ihren Coaches gelernt haben.

Titelfoto: dpa/Daniel Karmann, Screenshot/Instagram/jorgechicaswalk

Mehr zum Thema Jorge González:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0