Deutschland sucht den Superstar: Nimmt sexy Josi einen zweiten Anlauf?

Mainz - Mit frivolen Anspielungen und ihrem Ballermann-Schlager "Zeig mir deine Melonen" versuchte Josimelonie alias Josi bereits 2019 ihr Glück bei der Casting-Show "Deutschland sucht den Superstar" (DSDS). Tritt die 26-jährige Blondine im nächsten Jahr erneut bei der Show auf?

Die Montage zeigt links einen Screenshot der Instagram-Story von Josimelonie.
Die Montage zeigt links einen Screenshot der Instagram-Story von Josimelonie.  © Screenshot/Instagram/josimelonie

Die Mainzerin, die nach DSDS 2019 noch in weiteren Reality-Shows zu sehen war, veröffentlichte am gestrigen Montag eine Instagram-Story, die aufhorchen lässt. 

Darin gezeigt wurde der Screenshot einer Nachricht, der Absender war "Deutschland sucht den Superstar".

Der Beginn des offenbar vom zurückliegenden Samstag stammenden Schreibens war ebenfalls zu lesen: "Vielen Dank für deine Bewerbung für Deutschland sucht den Superstar!"

Josimelonie kommentierte die Instagram-Story mit den Worten: "Huch, ob ich es wieder tu?"

Offensichtlich hat sich die 26-Jährige um eine erneute Teilnahme an der RTL-Show von Pop-Titan Dieter Bohlen (66) beworben.

Ob sie jedoch tatsächlich 2021 erneut vor die DSDS-Jury treten darf, scheint wohl noch nicht festzustehen.

Josimelonie hat sich offenbar um erneute DSDS-Teilnahme beworben

Josimelonie alias Josi bezeichnet sich selbst auch als "Reality-Girl".
Josimelonie alias Josi bezeichnet sich selbst auch als "Reality-Girl".  © Screenshot/Instagram/josimelonie

Viele Fans der Show können sich sicher noch an den Auftritt der Mainzerin im vergangenen Jahr erinnern.

Josimelonie unterstrich ihren Künstlernamen damals damit, dass sie tatsächlich zwei Wassermelonen in das Casting mitbrachte.

Mit ihrer Darbietung konnte sie die Jury zwar nicht überzeugen – sie zog nicht in den Recall 2019 ein – doch ihre Popularität nahm durch den Auftritt erheblich zu. 

Das YouTube-Video dazu wurde schon über zwei Millionen Mal aufgerufen!

Nach dem kurzen DSDS-Ausflug nahm Josimelonie noch an der Show "Austria's Next Topmodel" (ANTM 2019) sowie an der Datingshow "Take Me Out" (TMO 2020) teil. Die Sängerin wurde zu einer angehenden Reality-Berühmtheit.

Kann sexy Josi – die mit bürgerlichem Namen Josephine Jochmann heißt, als Verwaltungsfachangestellte arbeitet und Pädagogik studiert – ihre Show-Karriere im nächsten Jahr mit einer zweiten Teilnahme bei "Deutschland sucht den Superstar" fortsetzen?

Dies bleibt abzuwarten. Für Unterhaltung würde ein erneuter DSDS-Auftritt der transidenten Blondine mit der üppigen Oberweite in jedem Fall sorgen.

Ihre Chancen für eine erneute Einladung ins Casting dürfte dieser Umstand vermutlich erhöhen.

Titelfoto: Screenshot/Instagram/josimelonie

Mehr zum Thema Josimelonie:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0