Spaß im Hotelzimmer: Reality-Blondine wird oben ohne "erwischt"

Mainz/München/Köln - Wenn zwei aufgedrehte junge Frauen in einem Hotelzimmer Spaß haben und ihre Smartphones mit sich führen, kann schnell der eine oder andere peinliche Schnappschuss entstehen.

Josimelonie zeigte in zwei Instagram-Storys, dass sie und Stephie Stark sich zusammen leicht bekleidet im Bett räkelten.
Josimelonie zeigte in zwei Instagram-Storys, dass sie und Stephie Stark sich zusammen leicht bekleidet im Bett räkelten.  © Screenshot/Instagram/josimelonie

Ein gutes Beispiel dafür lieferten am Donnerstag die aus dem Reality-TV bekannte Mainzer Schlagersängerin Josimelonie (26) und die mit ihr befreundete Oktoberfest-Moderatorin Stephie Stark (25) aus München.

Die beiden Frauen kennen sich durch ihre gemeinsame Teilnahme an der Datingshow "Take Me Out" (RTL 2020).

Am Donnerstag trafen sie in Köln zusammen. Der Grund für ihren Aufenthalt in der Domstadt: Sie wollten am Abend die Liveshow von "Promi Big Brother" besuchen.

Josimelonie (die bei "Take Me Out" als "Josi" auftrat) und Stephie Stark gingen erst zusammen essen und danach gemeinsam in ein Hotelzimmer, wie die Mainzerin in ihren Instagram-Storys verriet.

Dabei waren die beiden Blondinen in äußerst ausgelassener und alberner Stimmung.

Unter anderem war zu sehen, dass die beiden jungen Frauen schließlich nur noch mit Unterwäsche bekleidet gemeinsam in einem Bett lagen.

Reality-Blondine Josimelonie mit nackten Brüsten auf Instagram

Oktoberfest-Moderatorin Stephie Stark aus München zeigte in einer Instagram-Story, wie Reality-Girl Josimelonie oben ohne aussieht.
Oktoberfest-Moderatorin Stephie Stark aus München zeigte in einer Instagram-Story, wie Reality-Girl Josimelonie oben ohne aussieht.  © Screenshot/Instagram/stephie_stark

Vermutlich war die Sommerhitze der Grund für das halbnackte Auftreten der beiden Freundinnen.

Josimelonie machte im Vorfeld ihrer Reise nach Köln zwar die sehr deutliche Ansage, dass sie in der Domstadt auch nach einem Sex-Partner sucht (TAG24 berichtete), aber die Transgender-Frau sprach noch nie darüber, dass sie bisexuelle Neigungen habe.

Den pikantesten Schnappschuss lieferte jedoch Stephie Stark in einer Instagram-Story. 

Verbunden mit dem Kommentar "Whaaaat😂😂😂" zeigte sie ihre Freundin Josimelonie, wie diese mit nacktem Oberkörper durch das Hotelzimmer lief.

Der sexy Oben-Ohne-Schnappschuss verstieß nur deshalb nicht gegen die Richtlinien der Social-Media-Plattform, weil die Mainzerin ihre großen Brüste mit den Händen bedeckte.

Josimelonie kokettiert oft und gerne mit ihrer beachtlichen Oberweite auf Instagram. So gesehen reiht sich der Schnappschuss von Stephie Stark in eine lange Tradition ein.

Titelfoto: Screenshot/Instagram/stephie_stark, josimelonie

Mehr zum Thema Josimelonie:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0