Reality-Girl Josimelonie steht vor großer Veränderung

Mainz - Reality-Darstellerin Josimelonie (27, "Take Me Out") setzte eine schon länger geplante Veränderung in ihrem Leben nun endgültig in die Tat um.

Reality-Darstellerin Josimelonie (27, "Take Me Out") steht vor einer großen Veränderung in ihrem Leben.
Reality-Darstellerin Josimelonie (27, "Take Me Out") steht vor einer großen Veränderung in ihrem Leben.  © Montage: Screenshot/Instagram/josimelonie

Die 27-Jährige bricht ihre Zelte in Mainz ab und zieht nach Köln um!

Die für sie sehr freudige Nachricht teilte Josimelonie am Dienstag per Instagram-Post mit.

"So viele Jahre träume ich von diesem Schritt und endlich ist es so weit. 🥰 Ich habe bereits meine Wohnung gekündigt und eine tolle Mitbewohnerin in Köln gefunden und mich für einen Studienplatz beworben", heißt es in dem Instagram-Eintrag.

Sarafina Wollny gibt Baby-Update: So geht es der Familie nach dem Zwillings-Einzug
Sarafina Wollny Sarafina Wollny gibt Baby-Update: So geht es der Familie nach dem Zwillings-Einzug

Danach erklärte die Noch-Mainzerin, weshalb sie der Hauptstadt von Rheinland-Pfalz den Rücken kehrt.

"Warum Köln? Ich fühle Mainz einfach nicht mehr. Meine lieben um mich rum ändern ihr Leben und gründen Familien. Ich fühle mich, als komme ich hier nicht weiter", schrieb die 27-Jährige.

Viele Menschen in der Stadt hätten sich Vorurteile über sie gebildet, was eventuell mit dem mitunter sehr provozierenden Auftreten von Josimelonie auf Instagram zusammenhängen könnte.

Scherzhaft ergänzte sie in ihrem Text: Die Dating-App Tinder sei "auch durchgeswiped 😜".

Josimelonie: "Bin bereit, jemanden in mein Leben zu lassen"

Josimelonie (27) hat Fakten geschaffen: Ihr Umzug von Mainz nach Köln steht bevor.
Josimelonie (27) hat Fakten geschaffen: Ihr Umzug von Mainz nach Köln steht bevor.  © Screenshot/Instagram/josimelonie

Danach kommt die Reality-Darstellerin darauf zu sprechen, weshalb sie sich für Köln als Wohnort entschieden hat: Sie sieht dort ihre berufliche Zukunft!

Die Domstadt ist der Sitz des Streaming-Dienstes TVNOW, zu dem auch der Fernsehsender RTL gehört, mit dem Josimelonie in der Vergangenheit schon einige Male zusammenarbeitete ("Deutschland sucht den Superstar", "Take Me Out").

Erst kürzlich war die Reality-Darstellerin wieder für Dreharbeiten in Köln, bisher ist allerdings nicht bekannt, um was genau es dabei ging. In jedem Fall traf sie dabei auf Freundinnen, die sie bei der RTL-Show "Take Me Out" kennengelernt hatte, darunter auch die ehemalige "Bachelor"-Kandidatin Stephie Stark (26) aus München.

Oben ohne und mit offener Hose: Bundesliga-Spielerfrau mit geballter Erotik-Offensive
Promis & Stars Oben ohne und mit offener Hose: Bundesliga-Spielerfrau mit geballter Erotik-Offensive

Doch auch neben ihren beruflichen Ambitionen ist Josimelonie von Köln begeistert. Sie liebe es, dass es dort keine Norm gebe und "die Menschen sie selber sind".

Zugleich sieht die 27-Jährige in ihren Umzug auch einen Neustart für ihr Leben, insbesondere im Hinblick auf eine mögliche Liebesbeziehung: "Zudem habe ich lange an mir gearbeitet und bin bereit, jemanden in mein Leben zu lassen: Neue Stadt, neues Glück?"

Die Transgender-Frau hatte in der Vergangenheit große Probleme mit den Themen Sex und Beziehung, was sie auch öffentlich gegenüber ihren Fans einräumte und erklärte. Dabei ging es auch um die Folgen eines Kunstfehlers bei ihrer Geschlechtsangleichenden Operation.

Josimelonie kündigt Umzug nach Köln auf Instagram an

Wie es für Josimelonie in Köln weitergeht und ob sie dort tatsächlich einen Lebenspartner finden wird, bleibt abzuwarten. TAG24 wird in jedem Fall weiter über sie berichten.

Titelfoto: Montage: Screenshot/Instagram/josimelonie

Mehr zum Thema Josimelonie: