Single-Frau Josi aus "Take Me Out": Ihre Brüste "explodieren in letzter Zeit!"

Mainz - Keine Frage, die Brüste von Schlagersängerin und Reality-Girl Josimelonie sind von beachtlicher Größe. 

Reality-Girl Josimelonie alias "Josi" trägt oft und gerne weit ausgeschnittene Oberteile.
Reality-Girl Josimelonie alias "Josi" trägt oft und gerne weit ausgeschnittene Oberteile.  © Screenshot/Instagram/josimelonie

Das pralle Dekolleté der 26-jährigen Mainzerin ist vielfach auf der Social-Media-Plattform Instagram zu bewundern – die Mainzerin postet regelmäßig Bilder von sich mit weit ausgeschnittenem Oberteil.

Die Sängerin besang ihre Brüste auch schon mit dem Lied "Zeig mir deine Melonen", mit dem sie 2019 bei der beliebten Casting-Show "Deutschland sucht den Superstar" (RTL, DSDS) antrat.

In diesem Jahr trat die Mainzerin unter dem Namen "Josi" in der beliebten Dating-Show "Take Me Out" (RTL) auf. Sie war eine der 30 Single-Frauen, die in der von dem Comedian Ralf Schmitz (45) moderierten Show per Buzzer über einzelne Single-Männer abstimmen.

Am Sonntag war Josimelonie – die mit bürgerlichem Namen Josephine Jochmann heißt – bei ihrem Bruder zu Gast.

Am Abend wandte sie sich von dort per Instagram-Story an ihrer Follower. Dabei lag sie auf einem Bett. Ihr Oberteil hatte sie keck hoch gestreift, um ihr Dekolleté zu präsentieren.

Josimelonie alias Josi zeigt ihr Dekolleté auf Instagram

Die Montage zeigt zwei Screenshots einer Instagram-Story von Josimelonie.
Die Montage zeigt zwei Screenshots einer Instagram-Story von Josimelonie.  © Screenshot/Instagram/josimelonie

"Leute, guckt mal bitte: meine Brüste explodieren in letzter Zeit!", wandte sie sich an ihre Fans.

Offenbar hat der ohnehin schon nicht gerade kleine Brust-Umfang von Josimelonie zugenommen.

"Ich habe jetzt bestimmt Größe F", sagte die Mainzerin, womit sie auf die Körbchengröße des Büstenhalters anspielte.

Dann bemerkte sie noch: "Ich hätte niemals gedacht, dass ich mal von Natur aus dickere Brüste bekomme." Diese Andeutung versteht nur, wer die Hintergrundgeschichte der Sängerin kennt: Josimelonie ist eine transidente Frau.

Ihre Brüste sind daher vermutlich das Ergebnis eines chirurgischen Eingriffs.

Die Blondine mit der üppigen Oberweite ist übrigens immer noch Single (TAG24 berichtete). In den in diesem Frühjahr ausgestrahlten Folgen von "Take Me Out" war kein Mr. Right für sie dabei.

Ob sie bei weiteren Folgen der Dating-Show wieder als Single-Frau auftreten wird, ist noch unklar. Es spricht aber vieles dafür.

Der Unterhaltungswert der Show lebt von den schlagfertigen Dialogen, die Moderator Ralf Schmitz mit den Frauen führt. Josimelonie alias Josi ist mit ihrer direkten und mitunter auch frivolen Art dafür bestens geeignet.

Titelfoto: Screenshot/Instagram/josimelonie

Mehr zum Thema Josimelonie:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0