Kim Kardashian und Kanye West: Ist das Ehe-Aus unvermeidlich?

Los Angeles - Steht die Ehe von Kim Kardashian (40) und Kanye West (43, "Stronger") nun endgültig vor dem Aus? Das Promi-Paar soll seinen Alltag größtenteils getrennt voneinander verbringen. Beide scheinen unterschiedliche Vorstellungen von ihrem Leben zu haben.

Steht die Ehe von Kim Kardashian (40) und Kanye West (43) endgültig vor dem Aus?
Steht die Ehe von Kim Kardashian (40) und Kanye West (43) endgültig vor dem Aus?  © Ian West/PA Wire/dpa

"Kim hat Arbeit und Projekte, die für sie wichtig sind, und Kanye hat seine", erzählt Insider dem Magazin People.

Kim soll seit einiger Zeit Jura studieren und scheint ihren Kopf zur Zeit nur für das Ziel zu haben, Anwältin zu werden. Sie wolle mit ihrer Tätigkeit eine Gefängnis-Reform anstreben, heißt es.

Der Reality-TV-Star setzte sich für den Häftling Brandon Bernard (✝40) ein, der am Donnerstag im Gefängnis in Terre Haute im US-Bundesstaat Indiana mit einer Giftspritze getötet wurde (TAG24 berichtete), letztlich vergebens. Der Kardashian-Clan soll das Bemühen der 40-Jährigen unterstützen und sei stolz auf sie, so der Insider weiter.

Doch Kims Einsatz für eine Reformierung des US-Justiz-Systems, scheint ihr so viel Zeit abzuverlangen, dass das auch die Ehe mit Kanye belastet.

Kanye machte dieses Jahr vor allem durch seine Kandidatur zur Wahl des US-Präsidenten von sich reden (TAG24 berichtete) und Eskapaden, bei denen er beispielsweise auf seinen Grammy gepinkelt hatte. Auch die bipolare Störung des Rappers belaste die Ehe stark.

Ein letztes Statement zur Beziehung mit Kanye postete Kim im November, wo sie ein Bild der Beiden auf Instagram veröffentlichte und ihrem Mann zum zehnjährigen Release seines Erfolgs-Albums "My Beautiful Dark Twisted Fantasy" gratulierte.

Dazu schrieb sie, dass ein Song des Albums auf einem Gedicht basiere, welches Kanye ihr zum 30. Geburtstag schrieb.

Doch aller schönen Erinnerungen zum Trotz, scheint die Beziehung von der beiden US-Stars weiterhin belastet zu sein. So sehr, dass das Ehe-Aus vielleicht unvermeidbar ist.

Titelfoto: Ian West/PA Wire/dpa

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0