Eko Fresh-Song jetzt Teil des Schulunterrichts: Promis und Fans sind begeistert

Köln - Statt Goethe oder Kafka einfach mal Eko: Großer Ehre für eine Kölner Rap-Legende. Ein Song von Eko Fresh (38,"König von Deutschland") hat es in ein Schulbuch geschafft!

Eko Fresh (38) thematisiert in seinen Songs häufig Klischees über seine türkische Herkunft.
Eko Fresh (38) thematisiert in seinen Songs häufig Klischees über seine türkische Herkunft.  © Montage: Screenshot/instagram/ekofreezy

Ekrem Bora, besser bekannt unter seinem Künstlernamen "Eko Fresh" (38, "König von Deutschland"), ist mit seinem Titel "Der Gastarbeiter" Teil eines Lesebuchs.

Der Titel bezieht sich auf die Geschichte von Ekos Großvater. ("Er wollt, dass wir's einmal besser haben, weil die Gründe für den Umzug bestimmt nicht am Wetter lagen.")

Nachdem die Veröffentlichung bekannt gemacht wurde, teilte Eko den Songtext in dem Buch direkt auf Instagram.

Riverboat: Nach Wirbel um Star-Gast Katarina Witt: Mit diesen Promis legt Riverboat heute ab
Riverboat Nach Wirbel um Star-Gast Katarina Witt: Mit diesen Promis legt Riverboat heute ab

Seine knapp 300.000 Instagram-Follower waren begeistert. Die Kommentarspalten waren innerhalb weniger Minuten voll des Lobes für Eko und seine Lebensleistung.

Auf Instagram präsentiert Eko Fresh stolz das Buch für den Schulunterricht

Auch Hans Sarpei gratuliert Eko Fresh

Dazu schrieb der gebürtige Kölner: "Opa, der war für dich!" Der 38-jährige Rapper thematisiert in seiner Musik häufig Klischees über seine türkische Herkunft und setzt sich regelmäßig für politische und gesellschaftliche Anliegen ein. Aber er ist nicht nur als Rapper unterwegs. Eko sammelte auch schon Schauspielerfahrung, hatte mit "Blockbustaz" sogar eine eigene Comedy-Serie.

Unter den vielen Gratulanten unter seinem Post war auch der frühere Bundesliga-Profi Hans Sarpei (45). Kurz und knapp schrieb Sarpei einfach nur: "Geil 🔥🔥❤️❤️." Viel mehr Worte sind dafür auch nicht nötig. Glückwunsch, Eko!

Titelfoto: Montage: Screenshot/instagram/ekofreezy

Mehr zum Thema Promis & Stars: