Wendler-Adventskalender: Laura Müller schwelgt in Luxus, doch nicht jeder gönnt es ihr

Cape Coral (USA) - Während im Anwesen von Michael Wendler (48) und seiner Laura (20) der Nikolaus Einzug hält, wird der dekadente Geschenkerausch der beiden zur Zielscheibe.

Chris Töpperwien (46) macht sich auf Instagram über Michael Wendler und seine Laura lustig.
Chris Töpperwien (46) macht sich auf Instagram über Michael Wendler und seine Laura lustig.  © instagram.com/currywurstmann_official/

Der Beginn eines neuen Tages bedeutet für Wendler-Gattin Laura derzeit stets auch das Öffnen ihres Luxus-Adventskalenders. Diesen gab es von "Schatzi" Michael zum ersten Dezember überreicht.

Täglich zeigt die Influencerin ihren Followern, was sich hinter dem aktuellen Türchen so verbirgt.

Und für die Präsente scheint der Schlagerbarde, der doch eigentlich hoch verschuldet sein soll, tief in die Tasche gegriffen zu haben: Neben einem neuen Smartphone oder einer Luxus-Handtasche waren auch schon zwei teure Paar Schuhe dabei.

Nach Liebes-Aus: Oliver Pocher stichelt gegen Julian und Bibi Claßen
Oliver Pocher Nach Liebes-Aus: Oliver Pocher stichelt gegen Julian und Bibi Claßen

Im Durchschnitt hat ein Türchen einen Warenwert von etwa 1000 Euro. Ein stolze Summe!

Nicht schlecht, denken sich auch die Fans der 20-Jährigen und loben die Auswahl ihres Ehemannes.

Zumindest teilt die ehemalige "Let's Dance"-Teilnehmerin regelmäßig das positive Feedback ihrer Abonnenten auf ihren Kanälen.

Doch nicht jeder freut sich mit der Wahlamerikanerin: Ex-Dschungelcamper Chris Töpperwien (46) kann sich einen Seitenhieb offenbar nicht verkneifen!

Laura Müller freut sich über Geschenke, während Oli Pocher und Chris Töpperwien lästern

Michael Wendler (48) hat Ehefrau Laura (20) einen Adventskalender gebastelt.
Michael Wendler (48) hat Ehefrau Laura (20) einen Adventskalender gebastelt.  © instagram.com/wendler.michael/

Nachdem Laura hinter ihrem fünften Türchen ein Paar High Heels der Marke Philipp Plein vorgefunden hatte, witzelte der Unternehmer: "Das zweite Paar in fünf Tagen! Mensch Micha, jeder Mann weiß doch, dass man einer Frau keine Schuhe schenken soll, sonst läuft sie weg."

Und Töpperwien ist nicht der einzige Promi, der den Konsumrausch des Ehepaares auf's Korn nimmt. Auch Wendlers Intimfeind Oliver Pocher (42) macht sich über den protzigen Adventskalender lustig.

"Laura 'nächstes Jahr trenne ich mich, aber den Adventskalender nehme ich noch mit' Müller", betitelt er die 20-Jährige in seinem neuesten Instagram-Beitrag, in dem er mal wieder zum Rundumschlag gegen Influencer ausholt.

Wagenknecht unterirdisch: Das war der Talkshow-"Höhepunkt" der Woche
Markus Lanz Wagenknecht unterirdisch: Das war der Talkshow-"Höhepunkt" der Woche

Außerdem wundert sich Pocher darüber, dass der 48-Jährige zwar angeblich diverse Gläubiger ignoriere, aber mittlerweile schon über 6000 Euro für die Adventsgaben ausgegeben habe.

Die Frau des "Egal"-Interpreten scheint das aber herzlich wenig zu jucken. In ihrer Story stellt sie weiterhin die Luxus-Geschenke zur Schau. Am Nikolaustag hat sich ihr "Micha" nicht lumpen lassen und spendiert ihr ein Paar Diamant-Ohrringe in Weißgold.

Was dann wohl Heiligabend für Laura unter dem Weihnachtsbaum liegen wird?

Viel Luft nach oben bleibt ja nicht mehr ...

Titelfoto: instagram.com/lauramuellerofficial/; instagram.com/wendler.michael/

Mehr zum Thema Laura Müller: