Leonardo DiCaprio entspannt sich am Strand, doch wen hat er da bei sich?

Malibu - Ein heißer Tag am Strand, jedoch ohne heiße Freundin? Wer ist denn hier die männliche Begleitung von Leo?

Leonardo DiCaprio im Februar 2020 in Los Angeles.
Leonardo DiCaprio im Februar 2020 in Los Angeles.  © Jordan Strauss/Invision/AP/dpa

Es ist November, aber am traumhaften Malibu Beach in Kalifornien sind die Temperaturen noch angenehm.

Prompt gönnte sich Leonardo DiCaprio (45) einen erholsamen Strandtag zusammen mit seinem Buddy Emile Hirsch (35).

Dieser wurde vor allem durch seine Rolle im Film "Into the Wild" (2007) einem größeren Publikum bekannt.

Kürzlich standen Leo und Emile aber auch gemeinsam vor der Kamera, nämlich in Quentin Tarantinos "Once Upon a Time in Hollywood" (2019).

Die Arbeit hat die beiden Stars offenbar so gut zusammen geschweißt, dass sie nun des Öfteren ihre Freizeit miteinander verbringen.

Am Strand in Malibu erspähten die Paparazzi außerdem noch Leos Vater George DiCaprio, berichtet People. Von seiner Freundin Camila Morrone fehlte jedoch jede Spur.

Leonardo DiCaprio spielt als Nächstes in Martin Scorseses "Killers of the Flower Moon" mit, dessen Produktion demnächst nach anfänglicher Verzögerung durch die Corona-Pandemie beginnen wird.

Emile Hirsch wird hingegen bald im Psycho-Thriller "State of Consciousness" zu sehen sein, dessen Dreharbeiten kürzlich in Italien angelaufen sind.

Titelfoto: Jordan Strauss/Invision/AP/dpa

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0