Community lacht sich kaputt: Darum ist dieses Foto von "Love Island"-Greta Fake

Altea (Spanien)/Frankfurt am Main - Spanien, blauer Himmel, Sonnenschein, sie lächelt in einen Spiegel, ihre blonden Haare wehen im Wind: "Love Island"-Finalistin Greta Engelfried (21) hat hier wirklich das perfekte Urlaubsfoto auf Instagram gepostet.

Greta Engelfried ist natürlich sehr fotogen. Für das rechte Bild musste allerdings etwas nachgeholfen werden.
Greta Engelfried ist natürlich sehr fotogen. Für das rechte Bild musste allerdings etwas nachgeholfen werden.  © Bild-Montage: Instagram/Greta Engelfried

Allerdings wurde dabei auch ganz ordentlich getrickst. Und da Greta ja jede Menge Humor besitzt, macht sie daraus natürlich auch keinen Hehl.

"Swipe für ein behind the scenes", schreibt sie zum Posting.

Wenn man das macht, dann landet man nach den zwei Fotos bei einem Reel, das zeigt, wie die Bilder und vor allem Gretas wehenden Haare in Wirklichkeit entstanden sind.

Alles was zählt: Isabelles heißer One-Night-Stand war ein großer Fehler
Alles was zählt Alles was zählt: Isabelles heißer One-Night-Stand war ein großer Fehler

Gemacht wurden die Fotos offenbar in Gretas Spanienurlaub, den sie kürzlich mit Freunden in Altea an der Costa Blanca verbrachte.

Im Reel sieht man, dass die Pflanzen im Hintergrund zwar von einer steifen Meeresbrise ordentlich durchgepustet werden. Für Gretas Haare hat das aber offenbar nicht so wirklich genügt.

Und so hilft Kumpel Noah ein bisschen nach - ebenso so einfach wie funktional mit einem Föhn, währen Gretas Freundin Antonia mit dem Smartphone die Fotos schießt.

Ihre Fans finden Greta Engelfrieds Idee richtig gut

Das löst natürlich bei Gretas Freunden und Followern jede Menge Gelächter und gute Laune aus, wie die vielen Tränen lachenden Smileys zeigen.

"Das Dritte ist am Beste", findet etwa Dennis, der wie auch Greta in diesem Jahr Kandidat bei "Love Island" war, den "Behind the Scenes"-Clip am unterhaltsamsten.

"Die Art von Einsatz: Lieben wir" oder "super Foto-Idee, richtig schön" finden weitere Follower, dass das Tricksen beim Wind zu einem richtig guten Ergebnis geführt hat.

"Love Island"-Traumpaar: Auch Gretas Freund Fynn will einen Föhn

Und Gretas Freund Fynn Lukas Kunz, den sie bekanntlich bei "Love Island" kennen und lieben gelernt hat, bringt das Ganze auf eine spontane Schnapsidee.

"Kann man dich buchen? Ich will das auch", fragt er Föhnhalter Noah. Allerdings dürfte bei Fynns Kurzhaarfrisur auch der stärkste Föhn nur geringen Erfolg haben ...

Titelfoto: Bild-Montage: Instagram/Greta Engelfried

Mehr zum Thema Promis & Stars: