Anastasiya Avilova supersüß und "normal, wie die Nachbarin nebenan"

Mainz - Anastasiya Avilova (32) ist nach ihrem Ausflug nach Sizilien, wo sie diverse Foto-Shootings zu absolvieren hatte (TAG24 berichtete)wieder im heimischen Mainz angekommen.

Anastasiya Avilova startet wieder ihr Fitness-Programm, um in "Promiboxen"-Form zu kommen. (Archivbild)
Anastasiya Avilova startet wieder ihr Fitness-Programm, um in "Promiboxen"-Form zu kommen. (Archivbild)  © dpa/Andreas Arnold

Und sie nutzt die Zeit gerade, um sich noch besser in Form zu bringen, wie sie in ihrem aktuellen Instagram-Beitrag zeigt.

"Erstmal Schluss mit dem Reisen und ich fange wieder mit meiner Fitness-Routine an", schreibt Anastasiya. "Durch Boxen habe ich etwas Muskeln am Oberkörper gewonnen, aber mittlerweile merkt man davon nichts."

Außerdem sei ihr Apfel-Po "komplett weg". Na ja, das glauben wir ihr jetzt mal anhand der vielen Fotos, die sie aus Sizilien geteilt hat, nicht so hundertprozentig.

Let's Dance: "Let's Dance": Jury bald ohne Motsi Mabuse?
Let's Dance "Let's Dance": Jury bald ohne Motsi Mabuse?

Aber klar: Als sie sich für ihren siegreichen Kampf gegen Elena Miras beim "Sat.1 Promiboxen" vorbereitet hatte, erhöhte Anastasiya natürlich noch einmal ihr Trainings-Pensum.

Und nach dem Sizilien-Aufenthalt, wo sie sich's zwischen den Terminen auch gerne gut gehen ließ, wird jetzt im herbstlichen Deutschland wieder ordentlich an allen nicht ganz so optimalen Körperregionen gebastelt.

Von ihren Fans will Anastasiya dann auch gleich wissen, wie oft sie so in der Woche trainieren. Aber darauf reagiert die große Mehrheit der Follower nicht.

Denn: Den Fans fällt wieder einmal auf, wie toll Anastasiya aussieht, wenn sie ganz natürlich daherkommt. Auf dem geteilten Foto sieht man sie in Sport-Klamotten mit Pferdeschwanz bereit zum Jogging. Dazu lacht sie sehr entspannt.

Da gibt's dann natürlich in der Kommentarspalte wieder viele Herzen und verliebte Smileys. Und ein Fan bringt es in seinem Kommentar auf den Punkt: "Auch toll - so normal, wie die Nachbarin von nebenan. Steht Dir auch sehr gut!"

Titelfoto: Instagram/Anastasiya Avilova

Mehr zum Thema Promis & Stars: