Anastasiya Avilova über ihre Magersucht: "Komme mir manchmal sooo riesig vor"

Mainz - Dass sie früher unter Magersucht und Bulimie litt, hat Model Anastasiya Avilova (31) Anfang des Jahres im Dschungelcamp gebeichtet. In ihrer Instagram-Story erzählte sie nun, dass sie die Krankheit noch immer nicht ganz überwunden habe.

Perfekter Körper, aber Anastasiya Avilova hat immer noch mit ihrer Magersucht zu kämpfen.
Perfekter Körper, aber Anastasiya Avilova hat immer noch mit ihrer Magersucht zu kämpfen.  © Instagram/Anastasiya Avilova

Regelmäßig beantwortet Anastasiya Fragen ihrer Follower bei Instagram. Ein Fan der hübschen Frau wollte nun wissen, ob sie noch irgendwelche Folgen ihrer Magersucht verspüre.

"Ein bisschen", antwortete die gebürtige Ukrainerin, die jetzt in Mainz lebt. "Ich dachte immer so bis 25/26, ich sei zu dick und es hat mich immer sehr gestört. Und jetzt weiß ich, dass ich nicht nur nicht dick, sondern zierlich bin."

Allerdings könne sie ihren Körper immer noch nicht richtig einschätzen und käme sich manchmal "sooo riesig vor", sagte Anastasiya und schob direkt nach: "Aber es ist nicht mehr schlimm, es ist lustig. Ich gehe auch nicht mehr auf die Waage, es ist mir egal, wie viel ich wiege, solange es mir gut geht."

Man könnte nun natürlich sagen, dass Anastasiya mit ihrem Traum-Körper da leicht reden habe. Aber sie schreibt auch, dass "dick" zu sein nichts Schlimmes sei. "Dafür sollte man sich NICHT schämen!" Sie würde das auch nicht tun.

Anastasiya Avilova verrät Fans: Bald wieder im Reality-TV

Bald werden ihre Fans wieder mehr von Anastasiya Avilova sehe. (Archivbild)
Bald werden ihre Fans wieder mehr von Anastasiya Avilova sehe. (Archivbild)  © dpa/Andreas Arnold

Und dann hat sie in der Insta-Fragerunde für ihre Fans auch noch eine Überraschung parat. 

So möchte ein Follower wissen, ob sie noch einmal an einem Reality-Format teilnehmen werde.

"Ich wollte eigentlich schon in die Rente bzw. heiraten und den Rest meines Lebens irgendwo am Pool mit meinen Kitties und meinem Ehemann verbringen", antwortete Anastasiya.

Doch dann kam noch das große "Aber": "Einer bestimmten Anfrage konnte ich doch nicht widerstehen ;). Da würde keiner widerstehen können. Wait for it!"

Titelfoto: Instagram/Anastasiya Avilova

Mehr zum Thema Promis & Stars:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0