Mareile Höppner teilt sexy Urlaubs-Pic aus der Wüste und erntet Kritik!

Hamburg – TV-Moderatorin Mareile Höppner (45) ist derzeit in Israel unterwegs - und begeistert ihre Fans mit einem sexy Urlaubsfoto aus der Wüste!

Mareile Höppner (45) lässt tief blicken.
Mareile Höppner (45) lässt tief blicken.  © Screenshot/ Instagram, mareilehoeppner_official

Auf Instagram teilte die 45-Jährige einen Schnappschuss, der ihren Followern den Atem raubt. Sie ließ sich im "Masada National Park", einem Gipfel-Plateau am Rand der Judäischen Wüste, hoch über dem Toten Meer in einem heißen Outfit ablichten!

Lässig an eine Steinmauer gelehnt posiert die Ex-"Brisant"-Moderatorin in einem schwarzen Netzbody, der tiefe Einblicke gewährt. Dazu trägt sie eine hautenge, glänzende Leggings und schaut mit einer großen Sonnenbrille auf der Nase und Dutt auf dem Kopf in die Ferne.

Zu dem Foto verfasst sie jedoch nachdenkliche Zeilen: "Mitten in der Wüste am tiefsten Punkt der Erde und gleichzeitig auf dem Berg", beschreibt sie die malerische Kulisse. "Am Ende begreift man noch weniger, dass sich Menschen verschiedener Religionen bekämpfen, wenn man hier ist, wo sich alles zusammen führt. Macht einfach null Sinn."

Kuschelfoto heizt Gerüchteküche an: Liebes-Comeback bei Cora und Ralf Schumacher?
Promis & Stars Kuschelfoto heizt Gerüchteküche an: Liebes-Comeback bei Cora und Ralf Schumacher?

Damit spielt die Hamburgerin auch auf die jüngsten Anschläge im nahe gelegenen Jerusalem an. Bei der Explosion wurden zahlreiche Menschen verletzt und einer getötet.

Die Follower sind hin und weg von Mareiles Look! "Sehr sexy Foto", "Wow, was für ein Körper" oder "hammer Outfit", heißt es in den zahlreichen Kommentaren.

Mareile Höppner posiert im knappen Outfit an Gedenkstätte!

Moderatorin erntet Kritik: "Völlig unpassend"

Doch nicht alle sind davon begeistert, dass sich die Moderatorin so freizügig an der archäologischen Stätte zeigt, die einst Schauplatz des Jüdischen Krieges war.

In den Kommentaren hagelt es auch Kritik!

"Sorry, aber das Outfit ist für diese Gegend völlig unpassend", ätzt ein Nutzer. Ein anderer stimmt zu: "Beides (Frau und Landschaft) für sich wunderschön. Aber es passt nicht zusammen, was aber nur meine Meinung ist. Jeder hat da eine andere Sichtweise."

Titelfoto: Screenshot/ Instagram, mareilehoeppner_official

Mehr zum Thema Promis & Stars: