Kurz vor "Promi Big Brother"-Einzug: Bahnt sich bei Melanie Müller eine Ehekrise an?

Leipzig - Kurz vor dem Einzug von Melanie Müller (33) in das "Promi Big Brother"-Haus scheint bei ihr und ihrem Mann Mike Blümer (54) der Haussegen schief zu hängen: Während Corona hat sich bei den beiden Turteltauben eine handfeste Ehekrise eingeschlichen!

13 Jahre Beziehung verbindet Melanie Müller (33) und ihren Ehemann Mike Blümer (54). Aktuell haben die beiden mit einigen Problemchen zu kämpfen.
13 Jahre Beziehung verbindet Melanie Müller (33) und ihren Ehemann Mike Blümer (54). Aktuell haben die beiden mit einigen Problemchen zu kämpfen.  © Instagram/melanie.mueller_offiziell

Wie die Zweifach-Mama im Interview mit dem Boulevard-Magazin "Promiflash" verriet, kann sie ihren aktuellen Beziehungsstatus gar nicht so genau definieren.

"Ich weiß leider grad gar nicht, wo wir stehen - noch nicht mal, ob Mike mich beim Einzug im Studio unterstützen wird", so die Ballermann-Sängerin betrübt.

Schon seit Längerem scheint es im Hause Müller-Blümer zu kriseln, was sich auch auf die Corona-Pandemie zurückführen lässt.

Kinder abgegeben: Sarafina Wollny verbringt das Wochenende ohne ihre Zwillinge
Sarafina Wollny Kinder abgegeben: Sarafina Wollny verbringt das Wochenende ohne ihre Zwillinge

"Dank Corona haben wir uns in einem Hamsterrad wiedergefunden, das sich immer weiter dreht", so Melli gegenüber Promiflash. Weil sie nicht mehr auftreten konnte, habe das Ehepaar viel aufeinander gehangen, was zu einigen Reibereien geführt hatte.

"Man wird so dünnhäutig, und es kommt häufig zu Krach", gab die 33-Jährige zu.

Melanie Müllers Lösung für Eheprobleme: "Getrennte Wohnungen und Alkohol!"

Mike Blümer und Melanie Müller sind seit knapp 13 Jahren ein Paar und haben ihre Liebe bereits mit ihren Kindern Mia Rose (3) und Matti (1) gekrönt.

Zusammen wohnen die beiden in einem ausgebauten Bahnhof in Leipzig. Zuletzt hatte Ehemann Mike schon für viele Sorgenfalten bei Melli geführt, als sich dieser einer gefährlichen Bandscheiben-OP unterziehen musste.

Im Interview aus ihrer PBB-Quarantäne wurde die Leipzigerin auch nach ihrem Geheimnis für die große Liebe gefragt. "Getrennte Wohnungen, damit man wieder Bock aufeinander hat und Alkohol", war ihre pragmatische Antwort.

Aber vielleicht ist auch genau das die Lösung und das Müller'sche Ehepaar kann sich nach ihrem Aufenthalt im Container wieder voller Liebe in die Arme fallen.

Titelfoto: Instagram/melanie.mueller_offiziell

Mehr zum Thema Melanie Müller: