Verdächtige Fotos nach Ehe-Krise: Hat Melanie Müller schon einen Neuen?

Aktualisiert um 15.10 Uhr

Leipzig - Wie schon während der Ausstrahlung der letzten "Promi Big Brother"-Staffel bekannt wurde, kriselt die Ehe von Ballermann-Star Melanie Müller (33) und ihrem Mann Mike Blümer (54). Jetzt scheint die Leipzigerin die Reißleine gezogen zu haben - oder wer ist der neue Mann, der zuletzt eng an ihrer Seite gesichtet wurde?

Ein Bild aus glücklichen Tagen: Melanie Müller (33) und ihr Mann Mike (54) sind seit knapp sieben Jahren verheiratet und haben zwei kleine Kinder.
Ein Bild aus glücklichen Tagen: Melanie Müller (33) und ihr Mann Mike (54) sind seit knapp sieben Jahren verheiratet und haben zwei kleine Kinder.  © Instagram/melanie.mueller_offiziell

Auf Fotos, die der Bild-Zeitung vorliegen, sieht man Melanie Müller zusammen mit einem bis jetzt unbekannten Mann zusammen in Berlin. Beide sind in einem Hotel untergebracht, gehen zusammen essen und laufen Hand in Hand über den Gendarmenmarkt in Berlin. Schon Tage zuvor soll das Pärchen auf dem Weihnachtsmarkt in Erfurt gesichtet worden sein, so die Bild.

Doch wer ist der Unbekannte und was bedeuten die Bilder in Bezug auf die Ehekrise von Melli und ihrem Mike? Wie das Blatt von der Ballermann-Sängerin selbst erfuhr, handelt es sich bei ihrem vermeintlich neuen Partner um einen langjährigen Freund des Ehepaars, dem Leipziger Geschäftsmann Uwe Düppen (60).

Dieser sei weder eine Affäre, noch der neue Mann an Melanie Müllers Seite, sondern unterstütze die "Promi BB"-Gewinnerin aktuell nur in ihrer schwierigen Lage.

Ehe liegt in Scherben: Krise von Melli und Mike noch nicht überwunden!

Nach Ende der Sendung habe sich die Krise von Melli und Mike nämlich nicht etwa verbessert, sondern eher verschlimmert. "Zuletzt stand ich dann die letzten Wochen alleine da, was für mich sehr schwer war. Ich habe keine Kraft mehr", so Melanie Müller gegenüber der Bild.

Das hört sich aber gar nicht gut an - bereits während der Ausstrahlung von "Promi Big Brother" war die Stimmung zwischen den Eheleuten eiskalt. Nachdem Mike während Mellis Einzug nicht im Studio der Produktion aufgetaucht war, kam es zu einer öffentlichen Aussprache der beiden während der Sendung. Während der Schlager-Star in Tränen ausbrach, blieb ihr Mann mehr oder weniger ungerührt. Wurzel aller Eheprobleme sei, dass Melanie Müller zu viel arbeite und dadurch zuhause und in ihre Beziehung viel auf der Spur geblieben war.

Trotz allem scheint Mike nach wie vor an der Ehe festhalten zu wollen: Zum Hochzeitstag (Pikant: Genau der Tag, an dem Melanie mit einem anderen Mann gesichtet wurde) machte er ihr auf Instagram noch ein Liebesgeständnis: "Auf viele weitere Jahre nach den nun fast 13! Ich liebe Dich und unsere Kinder!". Melanie selbst verlor kein Wort über das Jubiläum.

Ob die beiden nochmal das Ruder rumreißen können? Aktuell sieht das wohl eher schwierig aus...

Titelfoto: Instagram/melanie.mueller_offiziell

Mehr zum Thema Melanie Müller: