Michael Wendler pleite? Schuldensumme in Millionenhöhe

Cape Coral/Köln - Michael Wendler hat Ärger mit dem Finanzamt. Im Raum steht eine Millionen-Summe. 

Noch dieses Jahr wollen Laura und ihr Michael heiraten.
Noch dieses Jahr wollen Laura und ihr Michael heiraten.  © Screenshot/Instagram/Michael Wendler

Markus Krampe, der Manager des Schlagersängers, erklärte RTL: "Michael hat derzeit rund 1,2 Millionen Steuerschulden beim Finanzamt. Das resultiert aus dem Streit um die Liebhaberei des Gestüts. Dieser entsprechende Bescheid ist rechtskräftig und daher die Schulden."

Der 47-Jährige tue aber derzeit alles dafür, die Schulden so schnell wie möglich zurückzuzahlen. 

Richtig flüssig bei Kasse ist der "Sie liebt den Dj"-Star derzeit also nicht. Dennoch: Für seine Freundin Laura (19) gab es vor wenigen Tagen einen fetten Verlobungsklunker. Laut Krampe sei dies rund 30.000 Euro wert.

Doch wie ist das möglich, wenn der Wendler doch eigentlich jede Menge Schulden hat? Glück für den 47-Jährigen. Er schloss einen Deal mit einer Trauring-Manufaktur ab. 

Michael Wendler wehrt sich gegen die Behauptung "pleite" zu sein.
Michael Wendler wehrt sich gegen die Behauptung "pleite" zu sein.  © Screenshot/Instagram/Michael Wendler

Eine Kopie des Rings in der Billig-Variante gibt es auch bereits zu kaufen (TAG24 berichtete). Fans können diesen für 59 Euro erwerben. Anders als das Original (weißgold, 1,5 Karat) ist die Nachmache in Silber erhältlich. Und offenbar gefragt. Der Server der Trauring-Seite brach kurzzeitig zusammen. Krampe spricht sogar davon, dass die Billig-Kopie bereits ausverkauft sei. 

Und wie kommt der Wendler jetzt zu Geld? Immerhin wurden auch seine Konzerte aufgrund der Corona-Krise abgesagt. Eine fette Hochzeit soll es aber dennoch für das frisch verlobte Paar geben.

Geld spült momentan Laura in die Kasse. Ihr Instagram-Kanal gleicht einer Dauerwerbesendung, zudem war sie Anfang des Jahres nackt im Playboy zu sehen. Derzeit ist sie Kandidatin bei Let's Dance.

Die Hochzeit soll außerdem von RTL begleitet werden, und auch da wird wohl, der ein oder andere Geldschein auf Wendlers Konto wechseln.

Er selbst wehrt sich derzeit in seiner aktuellen Instagram-Story "pleite" zu sein. Er selbst habe bereits eine sechsstellige Summe an das Finanzamt überwiesen, wie er schreibt. "Es dauert noch, aber ich werde alles bezahlen."

Titelfoto: Screenshot/Instagram/Michael Wendler

Mehr zum Thema Michael Wendler:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0