Wegen Laura! Der Wendler bricht mit seiner Mutter

Köln - Als ob der Namens-Zoff mit Ex-Frau Claudia Norberg (49) nicht reichen würde. Jetzt steht auch noch das nächste Familiendrama im Hause Michael Wendler (47) an: Der Schlagersänger will nichts mehr von seiner Mutter wissen.

Von der Verlobung mit Laura Müller (19, links) erfuhr Wendlers Mutter angeblich nicht persönlich. Michael Wendler (47) hat den Kontakt zu seiner Mutter Christine Tiggemann (71) offenbar abgebrochen.
Von der Verlobung mit Laura Müller (19, links) erfuhr Wendlers Mutter angeblich nicht persönlich. Michael Wendler (47) hat den Kontakt zu seiner Mutter Christine Tiggemann (71) offenbar abgebrochen.  © www.instagram.com/wendler.michael / imago images/C. Hardt

Dass Christine Tiggemann (71) schon immer an der Echtheit der Beziehung zwischen ihrem Sohn und Laura Müller (19) zweifelte, ist kein Geheimnis. 

Die 71-Jährige befürchtete von vornherein, dass die Influencerin nur ihre Karriere vorantreiben will. Deshalb herrscht auch schon länger Funkstille zwischen dem "Egal"-Interpreten und seiner Mutter. 

Auch von der Verlobung der beiden habe die Wendler-Mama nur aus den sozialen Medien erfahren.

Der "Neuen Post" gegenüber berichtete Tiggemann nun aber von einer SMS des Musikers, die an Traurigkeit kaum zu überbieten ist: "Er hat mir geschrieben, dass ich für ihn gestorben bin", erzählt sie getroffen. 


Harte Worte vom einzigen Sohn. Hoffentlich versöhnen sie sich bis zur Hochzeit im Sommer wieder.

Titelfoto: www.instagram.com/wendler.michael / imago images/C. Hardt

Mehr zum Thema Michael Wendler:


WhatsApp Wir bei WhatsApp: 0160 - 24 24 24 0